Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 676
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0686
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
676

Visser — Vittinghoff.

2. H. Carl Borromaeus und H. Philipp Neri. S. Carlo visitanda etc.
H. 9" 6"', Br. 7" 1"'. B.-D. 31.

3. H. Theresia. H. 10" Br. 6" II'". E.-D. 43.

4. Cesar de Bus unterrichtet Kinder. Love soit le tres sainct Sacra-

ment de l'autel. fol.

Joh. Pieter Visser Bender

Zeichner und Kupferstecher, geb. zu Hadem 17S5, gest. daselhst 1813; Schüler von
W. Horstink und J. de Witt.

1. Iz. de Wit Jansz. 8.

2. Zwei Jäger in der Stube; einem wird vom Jungen Wein gereicht.
H. Hendricks.

3. Das grosse Hauptthor zu Harlem. 1809.

Pietro Marco Vitali

Zeichner und Kupferstecher, geh. zu Venedig um 1755, gest. um 1810; Schüler von

J. Wagner und Cunego.

1. Madonna mit den Eosen: Angeblich Eaphael. Das Original in
S. Agostino zu Eom. 4.

2. H. Margaretha. Gr. Eeni. In der Gall. Colonna. fol.

3. Venus auf dem Euhebette vom Satyr belauscht. A. Canova. 1804.
gr. qu. fol.

I. Mit gerissener Schrift.

4. Fortuna. Gr. Eeni oder S. Eosa. gr. fol.

5. Venus entwaffnet Amor. P. Cagliari.

I. Vor aller Schrift.

6. Venus liebkost Amor; ein junger Satyr sieht zu. G. Eeni. fol.

I. Vor der Schrift, nur mit dem Stechernamen.

7. Venus und Adonis. E. Mengs. gr. fol.

I. Vor aller Schrift.

8. Nacktes Mädchen von Trastevere auf einem Euhebette liegend, die
Hand auf einen Spiegel gestützt. Derselbe, gr. qu. fol.

Ebenso.

Carl Baron von Vittinghoff

Maler und Eadirer, geh. zu Presshurg 1772, gest. 1S26. Br lebte lange in Wien und
bezeichnete seine Werke häufig mit dem Namen Kschbach.

1. Der Hirt findet Eomulus bei der Ziege, qu. fol.

Selten.

2. Inneres eines Schafstalles, durch eine Laterne beleuchtet, qu. 4.

3. Polge von 12 Bl. mit Landschaften und Thierstücken. 1808. fol.

und qu. fol.

4. Folge von 6 Bl. Landschaften. J. Du vi vier. qu. 8.
loading ...