Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 762
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0772
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
762

Zan — Zanetti.

12. Das grosse Turnier vor der neuen Veste zu München. 1500. H.
8", Br. 11" 6'". B. 14.

13. Ein Eitter umarmt eine Dame im Zimmer. 1503. H. 5" 9'",
Br. 4" 2"'. B. 15.

14. Ein Liebespaar in einer Landschaft, sitzend. H. 5" 6"', Br. 4" 6'".
B. 16.

15. Erinnerung an den Tod. Eine nackte Frau auf dem Todtenkopf
stellend. H. 6" 9"', Br. 4" 10"/. B. 17.

16. Die Frau auf dem Manne reitend. H. 6" 7"', Br. 4" 10'" B. 18.

17. Vier Landsknechte auf dem Marsche. H. 4" 6'", Br. 5" 9'". B. 20.

18. Das Weib mit der Eule. Duck Dich. 1500. H. 6", Br. 4" 6'".
B. 21.

Bern. Zan

Goldschmied und Radirer zu Nürnberg um 1580; er wendete die üoldschmiedspunze an,
wie Paul Flindt. Andreren, Der deutsehe Peintre Graveur III. 256.

1. 12 Bl. Eeichverzierte Becher, mit dem Titel: 12 Stück zum ver-
zaichnen stechen . . . verfertigt Bernhart Zan Goldschmid Gesel inn
Niemberg 1580. H. 5" 6'"-9" 8"/, Br. 3" 11"'—6" 2'". A. 1- 12.

2. 40 Bl. Verschiedene Goldschmiedsmuster, mit dem Titel: Allerley
gebuntznierte Fisirungen gemacht und auch gedruckt in der fürst-
lichen Stat Onnoltzbach bei Steffan Herman Goldschmid. 1581
(auf dem ersten Bl. 1584). kl. fol. A. 13—52.

Gaetano Zancon

Zeichner und Kupferstecher von Verona, gest. daselbst um 1824.

1. Susanna und die Alten. Dominichino. fol.

2. Das Mannasammeln; reiche Composition. F. Brusasorci. Das
Orig. in S. Giorgio in Verona, gr. qu. fol.

3. Christus speiset das Volk. Pendant zum Vorigen. Paolo Fari-
nati. gr. qu. fol.

4. II Salvatore seduto tra Pellegrini etc. P. Cagliari. qu. fol.

I. Vor dem Namen und der Dedication.



Anton Maria Graf von Zanetti, der Aeitere

Kunstfreund und vorzüglicher Form schnei der in Clair-obscur, Radirer und Stecher, Kunst-
samraler und -Schriftsteller; geh. zu Venedig 1680, gest. daselbst um 1760. B. XII. 160.

1. Noah opfert. Baphael. 1740. Clair-obsc. von 4 Platten. H.
8" 4'", Br. 10" 4'". B. 65.

2. Abraham empfängt die drei Engel. Derselbe. Clair-obsc. von
vier Platten. H. 8" 4'", Br. 10" 4"'. B. 66.
loading ...