Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 829
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0839
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Monogrammisten.

829

4. Die Gefangennehmung. H. 12" 10'" Br. 9" 6;//. B. 4.

5. Der Calvarienberg, figurenreiche Composition. H. 13", Br. 9". B.6.

6. Der todte Christus von den Seinen betrauert. H. 9" 7y", Br. 10"
11"'. B. 7.

7. Maria (Halbfigur) mit dem Kinde, das Kirschen in beiden Händen
hält, im gothischen Fenster, dessen beide Seiten in gothischen
Nischen h. Frauenstatuen enthalten, unter einem aus Teppich ge-
bildeten Baldachin; mit der linken Hand hält sie ein offenes Buch,
in dem sie liest. Bezeichnet mit Zwott, J. A. M. und dem Weber-
schiff. H. 8" 5'", Br. 6". Pass. 74.

8. Maria und St. Bernard. H. 12" 3"', Br. 9" 8'". P. 76.

9. Maria mit dem Kinde, das in einem Buche blättert. H. 8" 10"',
Br. 7" 3"'. B. 10.

10. Der h. Christoph mit dem Kinde auf der Schulter. H. 10" 3"',
Br. 7" 5"'. B. 12.

11. Der h. Georg zu Pferd. H. 7" 7'", Br. 5" 1'". B. 13.

12. Die Messe des h. Gregorius. H. 12" 7'", Br. 8" 3'". B. 14.

13. Ein Jüngling mit einem Alten sprechend. H. 10" 11"', Br. 7"
9"'. B. 16.

14. Allegorie auf den Tod. H. 12" 3'", Br. 8" 5"'. B. 17.

15. Altdeutscher Altar mit reichverzierten Bildsäulen. H. 15" 2"',
Br. 10" 2"'. B. 18.

Deutscher Kupferstecher um 1480, B. VI. 314.

Ein Weihkessel. H. 6", Br. 4". B. 1.

Deutscher Kupferstecher in der Mitte des 16. Jahrhunderts. B. IX. 150.

Perspectivische Ansicht des Innern einer Kircb'e. H. 6", Br. 4" 3"'. B. 1.
Selten.

Deutscher Kupferstecher.

Der h. Antonius. Copie nach Dürer. H. 5" 2'", Br. 3" 10'".
loading ...