Wessely, Joseph Eduard   [Hrsg.]; Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Ergänzungsheft): Enthaltend die seit 1873 erschienen hervorragenden Blätter nebst zahlreichen Nachträgen zum Hauptwerke — Leipzig, 1885

Seite: 28
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1885ergh/0032
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
28

Dambrun — Dassonville.

* Jean Dambrun

Kupferstecher, geb. in Paris 1741, gest. um 1805.

1. St, Romuald. A. Sacchi. gr. fol.

I. Vor aller Schrift.

2. La bergere couronnant le vainqueur. Fragouard. fol.

3. Le repos. Queverdo. fol.

4. 2 BI. Le coucher — le lever de la mariee. Derselbe, fol.

* Benjamin Louis Auguste Damman

geb. in Dünkirchen, arbeitet in Paris.

1. Die Aehrenleserinneu. Millet. Radirung.

Jean Baptiste Danguin.

8. Le reve du Chevalier. Eaphael. gr. 4.

9. Der Parnass. A. Mantegna.

Auguste Danse.

8. Wahnsinn des Hugo van der Goes. E. Wauters.

I. Vor der Schrift.

9. Wilhelm van Heythuysen. Fr. Hals. Brüssel.

10. Marter des heil. Petrus. Tizian.

11. Der Satyr und der Wanderer. J. Jordaens.

12. Die Wäscherin. Orig.-Rad. 1883.

* R. Danz

Landschaftsmaler der Gegenwart.

1. Norwegische Landschaft. Orig.-Rad. qu. kl. fol. Weimar. Rad.-
Cl., wie das folgende.

2. Strand von Ellerbeck. 1879. qu. 4.

Jacques Dassonville.

Rob. Dum., Suppl. XI, 49.

Im Suppl. werderi 29 im Werke nicht erwähnte Blätter nachgetragen,
darunter die vier von Andresen erwähnten. Der Flötenbläser ist R. D. 18;
der Violinspieler ist R. D. 20; der Sackpfeifer R. D. 25; die LTmarnmng R. D. 1.
loading ...