Wessely, Joseph Eduard   [Hrsg.]; Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Ergänzungsheft): Enthaltend die seit 1873 erschienen hervorragenden Blätter nebst zahlreichen Nachträgen zum Hauptwerke — Leipzig, 1885

Seite: 46
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1885ergh/0050
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
4G Hogarth — Hrucir.

* William Hogarth.

1. Das Leben der Buhlerin.

Es giebt von allen 6 Bl. der Folge sehr seltene Aetzdrücke vor vielen
Arbeiten.

19. Die Heirath nach der Mode.

• Ebenso. Auf dem Blatte mit dem Narrenhaus sieht das vordere der
beiden Mädchen, die an den Narrenbehältnissen vorbeigehen, nach
links.

Hans Holbein.

13. Die Cebestafel. Orig. (in Metallschnitt) 1521 für Opera
Tertulliani von Froben benutzt, Später eine neue Bearbeitung
für Val. Curio. (S. Vögelin in Repert. V, 179.)

* Elias Holwein

Buchdrucker und Formschneidor in Wolfenbüttel um 1620—1640.

Seine Holzschnitte sind gut gezeichnet und kräftig geschnitten, aber
sehr selten.

1. Heinrich Julius, Herzog von Braunschweig, und Elisabeth, dessen
Gemahlin. Ganze Figuren aus 2 Stöcken bestehend, jeder gr. fol.
Unten deutsche Verse in fliegenden Lettern.

2. Dieselben. Brustb. auf einem Blatt. 1620. Jedes Brustb. 8.

3. Heinrich Julius auf dem Sterbebett. 1616. 4. Mit Versen.

4. Julius August, Herzog von Braunschweig. Brustb. kl. 4. Mit
Versen.

5. Julius von Braunschweig und dessen Gemahlin Hedwig. Kniest.
1620. fol. Mit Versen.

6. Basil. Satler. Hüftb. in Oval. 1620. 4. Mit lateinischen und
deutschen Versen.

* Carel de Hooch

Maler und Radirer von Utrecht, i. J. 1627 in die Lucasgilde aufgenommen.

V. d. Kellen I, 179.

1. Eine antike Ruine. Bez.: Charles d'hooch. II. ca. 311 mm,
Br. 193 mm. v. d. K. 1.

2. Die Hütte. Bez.: Charles d'hooch f. H. 133 mm, Br. 216 mm.
v. d. K. 2.

* Thomas Hrucir

Stecher, geb. zu Wien 31. Oct. 1855; Schüler von L. Jacoby.

1. Herodias. B. Luini. Belvedere.

2. Eduard, Freih. von Sacken. Orig.-Rad. 1883.

3. Victor von Scheffel. E. v. Engerth del. Rad. 1882.
loading ...