Wessely, Joseph Eduard   [Hrsg.]; Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Ergänzungsheft): Enthaltend die seit 1873 erschienen hervorragenden Blätter nebst zahlreichen Nachträgen zum Hauptwerke — Leipzig, 1885

Seite: 103
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1885ergh/0107
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Wildiers — Willmann.

103

5. Desgleichen. H. 242 mm, Br. 202 mm.

6. Venedig. H. 204 mm, Br. 295 mm.

7. Titusbogen in Kom. H. 205 mm, Br. 262 mm.

I. Vor der Unterschrift.

8. Campo santo in Neapel. H. 262 mm, Br. 210 mm.

I. Ebenso.

9. Piazza delle Erbe in Verona. H. 220 mm, Br. 261 mm.

10. Marina di Sejano (Castellamare). H. 205 mm, Br. 262 mm.

11. Bergama (Kleinasien). H. 266 mm, Br. 207 mm.

12. Siegessäule in Berlin. H. 207 mm, Br. 295 mm.

13. Bathhaus in Bamberg. H. 280 mm, Br. 215 mm.

14. Lenzberg bei Sassnitz, Bügen. H. 205 mm, Br. 258 mm.

15. Buine einer Kapelle in Mondschein. H. 248 mm, Br. 192 mm.

16. Morsumkliff auf Sylt. H. 205 mm, Br. 263 mm.

17. Communs in Potsdam. H. 205 mm, Br. 262 mm.

I. Vor Ueberarbeitung der ganzen Platte.
Nr. 2—17 erschienen unter dem Titel: Nah und Fern i. J. 1877 in zwei

Heften.

* Joseph Wildiers

geb. in Antwerpen 19. Novbr. 1832, gest. ebenda 25. Sept. 1866.

1. Maria mit dem Kinde und Heiligen. Bubens. Antwerpen, in
der Grabkapelle des Künstlers, roy. fol.

2. Die Versuchung der heil. Magdalena. Matthieu. gr. fol.

I. Vor der Schrift, mit gerissenen Künstlernamen.

3. La corbeille de la chätelaine. J. B. Wittkamp. fol.

I. Vor der Schrift.

* Eduard Willmann

geb. zu Karlsruhe 22. Novbr. 1820; gest. das. 11. Novbr. 1877.

1. Im Frühling. L. Knaus, gr. fol.

2. Das alte Athen. J. Ho ff mann. qu. fol. Gesellsch. für vervielf.
Künste.

3. Heidelberg. E. Will mann. gr. qu. fol.

4. Paris. 1860. Derselbe, gr. qu. fol.

5. Wien. B. Alt. roy. qu. fol.

6. Aus der Campagna. J. W. Schirm er. kl. qu. fol. Graph. K.

7. Im Herbst. C. v. Camp. gr. fol.

8. 4 Bl. Die Jahreszeiten. J. Marak. gr. fol.

9. 4 Bl. Die Tageszeiten. Derselbe, gr. qu. fol.
loading ...