Antiqua Gemälde- und Altkunst-Verkaufsgesellschaft   [Hrsg.]
Kunstauktion der 'Antiqua' - Gemälde- und Altkunst-Verkaufsges.: Ölgemälde, Aquarelle, Miniaturen, Porzellan, Möbel, Antiquitäten ; Versteigerung: Montag, 19. Februar, bis Donnnerstag, 22. Februar 1923 — [Wien], 1923

Seite: 23
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/antiqua1923_02_19/0025
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Ansrufspreis in

Tausendkronen

279 Bologneser Hündchen aus Porzellan, naturali-
stisch bemalt. 80

280 Tobbykrug aus böhmischem Porzellan, bunt

bemalt. 80

Höhe 27 cm

281 Figurale Vase aus französischem Porzellan,

Mönch, die Beichte hörend. 60

Um 1860.

282 Bunt bemalte Deckeldose aus böhmischem

Porzellan, Kind mit Spielzeug im Korb. 50

283 Porzellantintenzeug mit reliefierten, bun-
ten, gemalten Blumen. 75

284 Zwei Teller aus Wiener Porzellan mit flecht-
artig durchbrochenem Rand, Weinblattfries. 80

Eingepreßte Marke, um 1840.

0

285 Kaffeeschale mit nicht dazugehöriger Tasse

aus französischem Porzellan mit Goldrandfries. 50

286 Zuckerdose aus Altwiener Porzellan. Streu-
blumen und Maschenfries. 50

Marke 1800.

287 Zwei Suppe nt'e 11er aus Altwiener Porzellan

mit bunten Streublumen. 60

Blaumarke. Ende des 18. Jahrhunderts.

288 Teller aus Wiener Porzellan mit durchbrochenem

Rand. 60

Eingepreßte Marke, 1836.

289 Kaffeeschale samt Tasse aus Porzellan

mit ornamentaler Malerei in Grün, Rot und Gold. 60

Modern.

290 Ovale Schüssel aus Altwiener Porzellan mit bun-
tem gestreuten Blumendekor und Goldrandfries. 80

Blaumarke, 1816.

291 — mit geschweiftem Rand aus Altwüener Porzellan

mit gestreuten bunten Blumen. 60

Blaumarke, 18. Jahrhundert. Beschädigt.

292 Vierpassige Schüssel aus Wiener Porzellan mit

gestreuten Blumen. 50

Blaumarke, 1806.

23
loading ...