Antiqua Gemälde- und Altkunst-Verkaufsgesellschaft   [Hrsg.]
Kunstauktion der 'Antiqua' - Gemälde- und Altkunst-Verkaufsges.: Ölgemälde, Aquarelle, Miniaturen, Porzellan, Möbel, Antiquitäten ; Versteigerung: Montag, 19. Februar, bis Donnnerstag, 22. Februar 1923 — [Wien], 1923

Seite: 32
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/antiqua1923_02_19/0034
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
MÖBEL UND ARBEITEN
IN HOLZ

Ausrufspreis in
Tausendkronen

385 Bettstelle, Holz, geschnitzt, braun gebeizt, der

Kopfteil mit Aufsatz. 3000

17. Jahrhundert, mit neueren Ergänzungen. Breite 130 cm

ß86 Großer doppeltüriger S c h r a n k im Maria-There-
sien-Stil, mit reich profiliertem Gehäuse und Sarg
geometrisch intarsiert, vergoldete Bronzeb'eschläge. 3000

Höhe 220, Breite 170 cm

387 G arder obekasten aus Nußholz, braun gebeizt,
eintürig, mit ornamental geschnitzter Türfüllung

und Lisenen. 2000

17. Jahrhundert. Höhe 230, Breite 145 cm

388 Eckaufsatz kästen aus Nußholz, intarsiert,

das Untergeschoß doppeltürig, der Aufsatz verglast. 2000

18. Jahrhundert. Höhe 205, Breite 100 cm

389 Großer Schaukasten, zweigeschossig, aus Ma-

hagoni, mit je drei Schubtüren, innen mit rotem Tuch
austapeziert, tadellos erhalten. 2000

Höhe 280, Breite 340 cm

390 Biedermeier-Salongarnitur, Kirschholz,

mit schwarz gesprießelten Rücklehnen und blauem
Ripsbezug, bestehend aus Kanapee, 4 Stühlen und
kleinem, ovalem Tisch. 1500

391 V i t r i n e aus Nußholz mit kannelierten Ecksäulen. 1200

Spätempire. Höhe 157, Breite 123 cm

392 Doppeltüriger Garderobekasten aus politier-
tem Eschenholz, geometrisch intarsiert, Louis XVI.

mit späteren Ergänzungen. 1200

200:180

393 K o m m o d e, dreiladig, mit aufgelegten, durch-

brochen gearbeiteten Ornamenten in Holz, die Platte
reich intarsiert. . 1200

Die Platte Renaissance, das übrige aus späterer Zeit. Südtiroler
Arbeit. 96:114

32
loading ...