Anton, Hugo Saintine
Die Mysterien von Eleusis — Naumburg a. S., 1899

Seite: 5
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/anton1899/0019
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
dem Mythus, der „die centrale Thatsache des Geheim-
Demeterdienstes" bildet3); nach den Personen, die bei
der Feier amtlich beteiligt waren, nach den Ceremo-
nieen, die in Athen und in Eleusis stattfanden, und
nach den Lokalitäten. Den Mythus aber muss ich
darum etwas ausführlicher erzählen, weil alles das, was
Demeter thut und erlebt, der Aufzunehmende bei der
Einweihung gleichfalls thun und an sich erleben muss,
wie z. B. das Suchen, das Sichverhüllen, das Trinken
des Mischtrankes.

3) Preller, „Griech. Mythol.", II. Aufl., 1860, p. 599 — Leo
Bloch, „Der Kult und die Mysterien von Eleusis", 1896, p. 15 hält
Prellers Auffassung für richtig und möchte nur hinzufügen, „in
historischer Zeit".
loading ...