Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Archäologie und Kunst — 1.1828,1

Seite: 194
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archaeologieundkunst1828_1/0226
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
104

i2 Stunden der Nacht um den Tvd des Köni'gs. Ebcn
so ungewöhnlich groß sind Z Stelen von Granit und Kalk-
steinen mit reichen Jnschristcn, von dencn die größte gegen
12 Fuß Höhe und 8 F"ß Breite mißt. Eine Sphinx,
colossal von rothem Granit, ist ein wahrcs Meistcrstück der
agyptischcn Bildhauerarbeit. Schade daß von dcm Colosse
eines Pharao ans gleicher Masse nur der Kopf und das
Fußgestelle sich hier bcsindet. Nach dcr Größe dcs Fußcs
zu urtheilen muß diese Bildsäule eine Höhe von 40 bis
60 Fuß gehabt habcn. Unten steht dcr Name dcs Pharao
gcschri'eben nur deutlich mit den Buchstabcn, U.M8
-VlVlXUl (rvie man nur nach mcinem Systcme lesen kann),
und so ist dieß Amenophis oder Memnon II. Schon frü-
her fand ich mehre 'kleinere Bildsäulen mit demselbcn Na-
men, allein es fehlte das lVlslVlKo, was hicr in hierogly-
phischcr Wei'se zum crsten Male bcigefügt ist. Die Auf-
stellung und Äufbewahrung der agyptischen Alterthümcr ist
wahrhaft prächtig und gcschmackvoll. Eine ganze Seite im
Hofe des Louvre ist dem Muscum 6liarls8 X. bestimmt.
Die Säle sind durchaus mit Gemälden und Bildhauerarbei-
ten verziert. Das erste Deckengemälde st-llt die Rettung
Aegyptens durch Joscph dar. Sirius schlcudert sein Feuer
in den Nil und trocknct ihn aus, woraus die 7 Hunger-
jahre entstehn. Aegypten flieht ;u Joseph, der cs rettet.
Pharao im Borhofe scines Palastes bcwundert die Wcis-
heit Joscphs. Zur Seite sind dic 4 Hauptpunktc aus dem
Leben Iosephs. Ein andercs Dcckcngemälde stellr dar, wie
Aegypten seine Kunst und Wissenschaft Gricchenland mit-
theilt. Zur Sci'te ahmt der gricchi'sche Bi'ldhaucr eine Ae-
gyptischc Bildsaule nach; Apclles, Phi'di'as arbeiten nach
der Natur, Orpbcus singt; dcr Dramaturg unterweist den
Schauspieler; Ursprung der Corinthischen Säule, Ursprung
der Zeichcnkunst, Berfall der Griechischen Kunst. Die Al-
loading ...