Böttiger, Carl August   [Hrsg.]
Archäologie und Kunst — 1.1828,1

Seite: 218
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archaeologieundkunst1828_1/0250
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
216

ter Staatshaushalt ist allerdings etwas Edleres als für
Wissenschaft und Kunst, für Gelehrte und Künstler Nichts
thun, und doch einen zerrütteten Haushalt führen! Aller-
dings liegt in diesem Medizeischen Walten ctwas Höheres,
als in der Verschwendung an wälsche Sänger odcr andere
Histrionen, an Maitressen oder stolze Bettler, oder die
Schulden werthloser Leute zu zahlen! —

Klentze und Wagner haben übrigens auch ihr großes
Werdienst an dem Zusammenbringen dicser Schätze, wovon
die Glyptothek über Zoo Nummern in sich faßt.

Auch nach dem Wallhalla, auf einem einzcln her-
vorragenden Felsen bei Stauff an der majestätischen Do-
nau, die alte Kaiscr- und Königsstadt Regensburg und
das ganze bayrische Flachland überschauend/ dcr Blick süd-
wärts durch die salzburgischen und tirolischen Berge ber
grenzt, wälzen sich schon die ungehcuren Marmorblöcke aus
dem Salzburger Untersberg, und über hundert Büsten gro->
ßer Deutschen sind bereits vollendet von Lhorwaldscn, Tieck,
Rauch, Schadow, Schaller, Eberhard rc. Das Wallhalla -
ist ein Zoo ^ langer und roo ^ brci'tcr, parallelogrammati-
scher Tempel von 56 dorischen Säulen umstanden, und da-
mit die todte Einförmigkeit cincs Büstcnmagazins vermie-
dcn werde, überall in große Gruppen getheilt, in der Mi'tte,
durch die allegorischen Figuren der Haupttugenden in der
Person altgcrmanischer Gottheitcn.

Der Würzburger Wagncr in Rom ist schon weit ge-
di'ehen mit seinem 4' hohen und 250 < langcn, herrlich kom-
ponirtcn, herumlaufenden Gcsims an dem Wallhalla: —
der Urgeschi'chte der Deutschen von ihrer Einwanderung
bis zur Christianisirung und allmäligen Cultur, die
Wanderung vom Kaukasus an den Jster, ^Zäger, Fischer
und Krieger, die Nathsvcrsammlungen, die Erhcbung
auf dem Schilde zur Königswahl, der Handel mit dem
loading ...