Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 4.1880

Seite: e
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1880/0005
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
INHALT

Seite

Benndorf Zur Venus von Milo............66—72

Ausgrabungen in Ossero...........73—82

Binder Zu C. I. L. III, 5134............. 224

Böhm Alterthümer längs der Donau von Pancsova bis Orsova . . . 174—184

Funde von Alt-Palanka im Temeser Comitate......223

Brunsmid und Kubitschek Bericht über eine Reise in die Gegend

zwischen Essegg und Mitrovica...........97—124

Domaszewski Bericht über eine Reise in Kärnten...... 207 — 218

Gomperz Dodonäische Aehrenlese. A. Drei Weihinschriften auf grüner

Bronze..................59—61

Gurlitt Bronzen der Sammlung Trau (Fortsetzung)......47 — 58

Dodonäische Aehrenlese. B. Inschriften auf Bleiplättchen . . 61-64

Heinrich Grabstein in Cilli.............127—128

Hirschfeld Inschrift aus Carnuntum...........128

Hoernes Römische Alterthümer in Bosnien und der Hercegovina 32—47 184—207
Klein Studien zur griechischen Künstlergeschichte. I. Die parisch-attische

Künstlerschule................1—25

L ö w i Bronzegefäss aus Constantinopel . ... ... 218—220

Loewy Telephos' Verwundung............ 220—222

Maionica Ausgrabungen in Ronchi und Aquileja......' . 82—97

Petersen Die dreigestaltige Hekate...........140—174

Schneider Ausgrabungen auf dem Palatin in den Jahren 1722 bis 1728

(Basaltstatuen-Wandgemälde)..........26—32

Dodonäische Aehrenlese. C. Antiquitäten......74—66

Torma Revidirte und neue Inschriften zu C. I. L. III (Dacia) . . . 130—140
loading ...