Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 4.1880

Seite: e
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1880/0005
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
INHALT

Seite

Benndorf Zur Venus von Milo............66—72

Ausgrabungen in Ossero...........73—82

Binder Zu C. I. L. III, 5134............. 224

Böhm Alterthümer längs der Donau von Pancsova bis Orsova . . . 174—184

Funde von Alt-Palanka im Temeser Comitate......223

Brunsmid und Kubitschek Bericht über eine Reise in die Gegend

zwischen Essegg und Mitrovica...........97—124

Domaszewski Bericht über eine Reise in Kärnten...... 207 — 218

Gomperz Dodonäische Aehrenlese. A. Drei Weihinschriften auf grüner

Bronze..................59—61

Gurlitt Bronzen der Sammlung Trau (Fortsetzung)......47 — 58

Dodonäische Aehrenlese. B. Inschriften auf Bleiplättchen . . 61-64

Heinrich Grabstein in Cilli.............127—128

Hirschfeld Inschrift aus Carnuntum...........128

Hoernes Römische Alterthümer in Bosnien und der Hercegovina 32—47 184—207
Klein Studien zur griechischen Künstlergeschichte. I. Die parisch-attische

Künstlerschule................1—25

L ö w i Bronzegefäss aus Constantinopel . ... ... 218—220

Loewy Telephos' Verwundung............ 220—222

Maionica Ausgrabungen in Ronchi und Aquileja......' . 82—97

Petersen Die dreigestaltige Hekate...........140—174

Schneider Ausgrabungen auf dem Palatin in den Jahren 1722 bis 1728

(Basaltstatuen-Wandgemälde)..........26—32

Dodonäische Aehrenlese. C. Antiquitäten......74—66

Torma Revidirte und neue Inschriften zu C. I. L. III (Dacia) . . . 130—140
loading ...