Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 5.1881

Seite: 157
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1881/0145
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Antikensamralimg auf Schloss Tersatto

bei Fiume

Die Sammlung antiker Bildwerke in einem Pavillon auf Schloss
Tersatto bei Fiume wurde von dem Feldmarschall Laval Grafen
Nugent von Westmeath (gestorben 1862) begründet. Die besten
und wie es scheint auch die meisten Stücke derselben sind in Min-
turnae gefunden und dem Generale, welcher von 1817 bis 1820 in
Diensten Ferdinand des I. von Neapel stand, von dem Könige zum
Geschenke gemacht worden. Sie wurden später nach Venedig ge-
schafft, von dem Bildhauer Paronucci in Gips ergänzt und im Pa-
lazzo Pisani, wo sie Emil Wolff im Jahre 1831 gesehen hat, vor-
übergehend aufgestellt. Einiges mag einzeln hinzugekommen sein,
anderes soll aus Pola, in dessen Amphitheater Graf Nugent nach-
graben liess, stammen1).

Nachstehendem Kataloge liegen Beschreibungen zu Grunde,
welche von den Herren Boissevain, v. Domaszewski, E. Loewy und
Maionica, sowie von dem Unterzeichneten während eines mehr-
stündigen Aufenthaltes in Tersatto im Mai des vergangenen Jahres
entworfen wurden. Der auf jeden der Genannten fallende Antheil
ist durch die Initialen: B, D, L, M und S kenntlich gemacht. Diese
Notizen sind von Benndorf unmittelbar an Ort und Stelle einer
Durchsicht unterzogen worden und konnten beinahe durchgängig
mit früheren Aufzeichnungen Conze's, welche Benndorf im Herbste
1878 vor den Originalen revidirt und mit Zusätzen versehen hatte,
verglichen werden. Sollte die so gewonnene Beschreibung im Ein-
zelnen auch noch der Ergänzung bedürftig sein, so wird doch ihre
Veröffentlichung um so eher berechtigt erscheinen, als über die nicht
unansehnliche, leider aber sehr verwahrloste Sammlung nur ein

J) Vgl. Bull. delV Inst. 1831 p. 65, Topographie von Fiume und Umgebung
(Wien 1869) S. 153 und die italienische Ausgabe dieses Buches p. 162.
Archäologisch-epigraphiseke Mitth. V. \\
loading ...