Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 9.1885

Seite: L
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1885/0286
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Verlag von Carl Gerold's Solm in Wien.

DIE

k. k. Wiener Porzellanfabrik.

Ihre Geschichte und die Sammlung" ihrer Arbeiten im k. k.

Oesterreiehisehen Museum.

Von

Jacob von Falke,

Uirector des k. k. Oesterreichischen Museums für Kunst und Industrie etc. etc.

90 Seiten Text gr. 4°. Velinpapier. Mit 17 Tafeln Abbildungen, wovon eine in
Farbendruck. Elegante Cartonnage fl. 7,50 = 15 M.

Benndorf, Otto, Antike Gesichtshelme. und Sepulcralmasken. Fol.
Mit 17 Tafeln und 12 Vignetten. 8 fl. = 16 Mk.

Conze, Alexander, Römische Bildwerke einheimischen Fundorts in
Oesterreich. I. Heft. Drei Sarkophage aus Salona. Fol. Mit Tafel
I-IV. 2 fl. — 4 Mk.

— — II. Heft. Sculpturen in Pettau und St. Martin am Pacher. Fol.

Mit Tafel V—X. • 2 fl. 50 kr. ~ 5 Mk.

— — III. Heft. Sculpturen in Cilli, Pettau und Seckau. Fol. Mit Tafel

XI—XVII. 3 fl. — 6 Mk.

Mittheilungen, archäologisch-epigraphische aus Oesterreich-Ungarn.
Herausgegeben von O.Benndorf, 0. Hirschfeld, E. Bormann.
1877—1885. I.—IX. Jahrgang.

Preis pro Jahrgang von 2 Heften 4 fl. 50 kr. = 9 Mk.
Ausführliche Prospecte auf gef. Verlangen gratis.

Untersuchungen, archäologische auf Samothrake. Ausgeführt im
Auftrage des k. k. Ministeriums für Cultus und Unterricht, mit
Unterstützung Seiner Majestät Corvette nZrinyi«^ Commandant Lang,
von Alexander Conze, Alois Haus er, Georg Niemann. Mit 72
Tafeln und 36 Holzschnitten. 4°. 50 fl. === 100 Mk.

Neue archäologische Untersuchungen auf Samothrake. Ausgeführt
im Auftrage des k. k. Ministeriums für Cultus und Unterricht mit
Unterstützung Seiner Majestät Corvette ^Frundsberg", Commandant
Kropp, von Alexander Conze, Alois Haus er, Otto Benndorf.
Mit 76 Tafeln und 43 Illustrationen im Texte, gr. 4°.

___ 65 fl. =b= 130 Mk.

Kurzgefasstes Handbuch.

der

rOntisclien Antipitäten mA der römischen Litßratnreescliicüte

von

Bojesen-Hoffa.

Vierte Auflage, bearbeitet von Josef Wilhelm Kubitschek.
gr. 8°. 256 Seiten. Geheftet 2 fl. = 4 Mark.
loading ...