Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 10.1886

Seite: 125
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1886/0135
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Carneol-Intaglie, schildförmig. Oval: 18 mm. h., 15 mm. br.
(Im Feld vor dem Kopf eine kleine zarte dendritische Einspren-
gung.) Oben etwas beschädigt.

Tüchtig mit sicherem Schnitt und mit Schönheits-
gefühl ausgeführter Kopf.

9. Jupiter Serapis. Halb - Brustbild nach links. — Umschrift
(links): KUUCiATon; (rechts): pockynh; unter dem Kopfe: ma (Kuuaia
tö 7rpocTKÜvr]jua).

Carneol-Intaglie, schildförmig. Oval: 13 mm. h., 10 mm. br.

10. Jupiters Adler, nach rechts schreitend; mit Eichel (?) im
Schnabel. — Oben: zevc; unten: bovkkiuu.

Carneol-Intaglie, schildförmig. Quer-oval: 10 mm. h., 12 mm br.

11. Minerva, stehend, nach rechts gewendet, die Victoria auf
der rechten Hand haltend. — Seitwärts, links: €yty. (Eutyches^.

Carneol-Intaglie, schildförmig. Oval: 16 mm. h., 12 mm. br.

12. Amor, im Lauf; mit Fackel (?), nach rechts. — Unten
links: <e>ap.

Magneteisenstein-Intaglie. Oval: 15 mm. h., 13 mm. br.

13. Abundantia, stehend; mit Füllhorn und Ruder; nach rechts.
— Oben links: efieoz.

Magneteisenstein-Intaglie. Oval: 14 mm. h., 11 mm. br.

14. Thyrsusstab, aufrecht, mit flatternden Bändern. — Ueber
die Mitte des Stabes: ihn, unten links: in.

Amethyst-Intaglie, bohnenförmig, durchbohrt. Oval: 14 mm. h.,
10 mm. br.

15. Palmenzweig, aufrecht. — In der Mitte links: n, rechts: e.
Chalcedon Intaglie. bohnenförmig; wie die vorhergebende, nach

der Länge durchbohrt. Oval: 16 mm. h., 8 mm. br.

16. Nestor (?), mit Schild und Speer, aufs linke Knie ge-
sunken, kämpfend. Mit „gekörntem" Rand. — Oben rechts: n.

Sardonyx-Intaglie. Abgerundetes Viereck: 14 mm. h., 12 mm. br.
(Aeltester griechischer Styl, in grosser Feinheit durchgeführt.
Werthvollste Gemme.)

17. Springendes gezäumtes Pferd, nach rechts. — Oben (recht-
läufig) : EINXl.

Sarder-Intaglie. Quer-oval: 10 mm h., 13 mm. br.

18. Abundantia und Fortuna, über einem Getreidebündel (?)
sich die Hände reichend; zwischen den Köpfen beider das Brust-
bild Sol's. — Unterhalb der Hände (rechtläufig): xapa.

Sarder-Intaglie. Quer-oval: 12 mm. h., 14 mm. br.
loading ...