Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 10.1886

Seite: L
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1886/0264
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Im Verlage von GEORG REIMER in Berlin ist soeben erschienen
und durch jede Buchhandlung zu beziehen:

Nabatäische Inschriften aus Arabien

von

Julius Eutin ff.

Herausgegeben mit Unterstützung der königlich preussisehen Akademie der

Wissenschaften.
Mit 29 Lichtdrucktafeln. Preis: 24 Mark.

Verlag von Carl Gerold's Sohn in Wien.
-A- To Ii st n. d. 1 xx n g1 e n

des

Archäologiseh-Epigraphischen Seminares

der

Universität Wien.
Herausgegeben von 0. Benndorf und E. Bormann.

Heft VI. Erster Theil:

Beiträge zur Geschichte der altgriechischen Tracht von Franz
Studniczka. gr. 8. 144 S. Geheftet. Mit 47 Abbildungen im Text.
Preis 3 fl. = 6 Mark.

Meletemata graeca.

Scripsit

S. Leo Sternbach.

Pars I.

8. 226 S. Geh. Preis 3 fl. = 6 Mark.

DE

MUSICIS GEAECOEUM CEETAMINIBUS

CAPITA QÜATTUOE.

CAPUT I. De antiquissimis Graecorum certaminibus musicis.

CAPUT II. De certaminibus musicis, quae Athenis inde a Pisistrati tempo-

ribus usque ad Alexandri aetatem celebrabantur.
CAPUT III. De certaminibus musicis, quae usque ad Alexandri aetatem apud

ceteras gentes Graecas habebantur.
CAPUT IV. De certaminibus musicis, quae in Graecia ipsa inde ab Alexandri
temporibus usque ad Augusti aetatem celebrabantur.

Ad summos in philosophia honores ab amplissimo philosophorum Vindobo-

nensium ordine rite impetrandos

scripsit

Aemilius Reise h.

8. 126 pag. 2 fl. = 4 Mark.
loading ...