Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 14.1891

Seite: 4
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1891/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
4

Gewicht 50*6 Gramm. Auf beiden Seiten ist ein erhabener Rand und
in dem vertieften Felde eine Aufschrift in erhabenen Buchstaben;
auf der Vorderseite: auf der Rückseite:

A I 0 I TA

Y N A I

< IN . KON

öiouvKiv (= öiouvki(o)v) ItocXiköv, also 2 römische Unzen. Das
Normalgewicht der römischen Unze ist 27*288 Gramm.

6. 7. Wohl dasselbe Gewicht ist zu erkennen in den beiden fol-
genden Stücken, die gleichfalls aus Küstendsche in das Bukarester
Museum gekommen sind.

6. Quadrat aus Blei, an den Rändern beschädigt und in dem
oberen Theile durchlöchert. Gewicht 42*35 Gramm. Innerhalb eines
erhabenen Randes

einerseits: andererseits:

LüTl £ Kranz, darunter links 0;

<^\0 rechts N, über diesem I.

0^ - N
Kl E

7. Wohl auch Quadrat aus Blei. Abgebrochen ist der untere
Rand mit der unteren Hälfte des rechten Randes, und die linke obere
Ecke ist durchlöchert; das Erhaltene in dem unteren Theil stark be-
schädigt. Gewicht 38*05. Innerhalb eines erhabenen rechts etwas
breiteren Randes

auf der Vorderseite: auf der Rückseite:

Al(n A I K

N K
rr

In 6 schlägt Tocilescu zu lesen vor: ö[u]o ouvKie = (ouykicii) ; das
übrigbleibende doppelte E könnte den Stadtnamen bezeichnen. In n. 7
möchte ich 5ioovk[io]v öi'k[oüov] oder öiK[eov] vorschlagen. Auf einem
ebenso wie diese Gewichte in Küstendsche gefundenen Ziegel, der in
dieser Zeitschrift VI S. 36 n. 77 bekannt gemacht ist, und der, wie
Gomperz schön und unzweifelhaft richtig erkannt hat, zur For-
mung von Gewichtsstempeln bestimmt war, stehen in erhabenen Buch-
staben die Aufschriften önceov || o ; öiKeovHö"; TpeioövKiv |j öiKea.

Ich lasse nun die kleineren Gewichte folgen, die auch alle in
Küstendsche gefunden sind und jetzt sich im Museum zu Bukarest
befinden. Sie theilen sich dem Gewichte nach in drei Gruppen. Zu
der ersten gehören folgende zwei (8 und 9):

8. rechteckig, sehr gut erhalten, Gewicht 29'41 Gramm. Auf
der an drei Seiten umrahmten
loading ...