Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 14.1891

Seite: 157
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1891/0163
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
157

Caracallas angehört. Der Name Aprosius ist auffallend; in der Inschrift
aus Pirot, die jedoch auf eine alte unzuverlässige Lesung zurückgeht,
lautet er A . . . !| ttuuö'iou, danach bleibt doch die Möglichkeit eines Ver-
sehens in einer der beiden Copien offen.

42. Kostinbrod (Kreis Sofia). Sandsteinsäule (Meilenstein) aus
dem Jahre 238—242; die Inschrift scheint schwer zu lesen, weshalb
sie wohl nur in Minuskelumschrift ohne Zeilenabtheilung gegeben ist:

(ÄYa0f| Tuxrj. 'Yrcep vjidac, Kai cruu)Tr|piac; Kai veucnc; Kat aiuuviou
bia|uovfi<; toö ueyicTTOu Kai Geiordiou AuTOKpdiopoc; Kaicrapoc; MdpKou

Avtujviou Topötavou njeiuoveuovTOc; xfj<; OpaKÜuv e-rrapxeiac;.....)

■\

43. Gr er man (Kreis Sofia). Meilensäule (auch hier wird die
Inschrift nur in fortlaufender Umschrift gegeben):

.... fiyeiuoveuovTOc; xoö XaiuTTpoxaTOu louXiavoü TrpecrßeuTOu (Ze-
ßacrxoö avTiaxparnYOu) f] Xepöuuv iroXtc; dvecxincrev tö ueiXiov.

Ein Legat dieses Namens ist bisher nicht bekannt.

44. Gromsin (Kreis Rahovo).

AVRISEV

P RO SATV(R) E IMP v GAE S
AVRE LI. ANTONINI
5 AVGE(-)

IMP-CAESL-AVRELI

VERL A(-)GM
SERVILIVS-FABIA
NVS LEG AVG.
10 PR-PR-TEMPLVMVE
TVSTATECOR R V P T V
M-ASO LOPE R-REG-MON
IT-RESTITVIT

Nach Abschrift des Herrn Belomustakov in Vratca.

Vielleicht zu lesen: I(ovi) o(ptimo) m(aximo). Pro sa(lu)te imp(e-
ratoris) Caes(aris) [M.J Aureli Antonini Aug(usti) eftj imp(eratoris)
Caes(aris) L. Aureli Veri Afujg(usti) M. Servilius Fabianus leg(atus)
Avg(usti) pr(o) pr(aetore) templum vetustate corruptum a solo per
re[q](wiemf) monit(us) restituit.

In der ersten Zeile könnte das Datum der Herstellung durch
Angabe des Consuln angegeben gewesen sein.

Servilius Fabianus war Legat von Unter- und Ober-Moesien
161—169; über seine Laufbahn vgl. Liebenam a. a. O. S. 56.
loading ...