Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 15.1892

Seite: I
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1892/0009
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
INHALT

Seite

0. B. Römischer Pferdeschmuck in Turin.......... 21. 22

Zur Frangois-Vase............... 45. 46

E. Bormann Inschriften aus Umbrien.......... 29—43

A. v. Domaszewski Praetorianerdiplom aus Bulgarien..... 130—133

Das Stfxw/ia von Kosovo in Bulgarien . . . 144—150

Die Thierbilder der Signa....... 182—193

W. Gurlitt Der 4. Mimiambos des Herodas......... 169—179

E. Hula Zur Geschichte des Collegiums der Arvalbrüder..... 23—28

1. W. Kubitschek Aus Carnuntum 2.......... 43—45

Gewichtstücke aus Dalmatien....... 85—90

Aus Carnuntum 3 .......... 193—204

K. Masner Eine archaische Vasenscherbe......... 128—130

R. Münsterberg Grabrelief in Bukarest......... 135—144

R. Münsterberg und K. Patsch Reise nach Istrien und den Inseln

des Quarnero................ 48—71

E. Nowotny Inschrift aus Gunskirchen 0.-0......... 71—77

B. Pick Das Monument von Adam-Klissi auf Münzen von Tomis . . 18—20

A. v. Premerstein Grabschrift aus Pettau......... 46. 47

Eine Votivinschrift aus augustischer Zeit . . . 77—85

Inschriften aus Poetovio........ 122—127

W. Reichel Beschreibung der Sculpturen im Augustustempel in Pola 151—169

G. B. de Rossi Zusatz............... 179

H. und K. Skorpil Antike Inschriften aus Bulgarien . . . 91—110. 204—222

E. Szanto Die Überlieferung der Satrapienvertheikmg nach Alexanders Tode 12—18

Aus Albanien............... 127. 128 •

Zur drakonischen Gesetzgebung......... 180—182

R. Weisshäupl Funde in Pola............. 133-135

A. Wilhelm Bemerkungen zu griechischen Inschriften.....1—12. 110

Proxenenliste aus Histiaia.......... 111—122
loading ...