Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 15.1892

Seite: 157
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1892/0173
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
157

Links vor einem lang niederhängenden, in vielen schönen Falten
gebrochenen Gewände ist ein Rest sichtbar, der sich als nacktes linkes
Wadenstück einer überlebensgroßen Figur erkennen lässt. Aber auch an
diesem Reste ist nur Weniges der seitlichen Partien erhalten; die vor-
dere Hälfte mit dem Schienbeine ist weggeschlagen. Das Bein scheint
zurückgesetzt gewesen zu sein, wie aus seiner leisen Vorneigung zu
schließen ist. Auf der Rückseite ist das Gewand nur leicht angelegt.
— Die Arbeit war gut.

6. Venustorso, nackt. Weißer Marmor. Höhe 64 cm.
Hüftenbreite 38 cm.

Erhalten von den Hüften bis oberhalb der Knie. Am linken
Oberschenkel der Rest einer Stütze.

Die Figur stand auf dem linken Beine, das rechte war vorge-
stellt. Ein Puntello an der rechten Hüfte wird den nach der Mitte
des Körpers niedergehaltenen rechten Arm gestützt haben. Unter den

Fig. 2. Bruchstück eines Delphins.

erhaltenen Venustypen steht diejenige der mediceischen am nächsten,
ohne völlig zu entsprechen. Die Arbeit decorativ, die Rückseite flüchtig.

7. Bruchstück eines Delphins. Weißer Marmor. Höhe
25 cm. Breite 45 cm. Dicke 14 cm. Vergl. Fig. 2.

Erhalten der Kopf mit quellenden Augen und schmaler Flosse
jederseits, und der geschuppte Rücken, dessen Fortsetzung glatt war.
Die Arbeit decorativ. Die Figur scheint, wie das erhaltene Stückchen
des sich aufwärtsschwingenden Rückens zeigt, als Stütze gedient zu
haben. Ob etwa für Nr. 6, wozu die Maße passen würden, wage ich
nicht zu entscheiden.

8. Fragment eines Adlers. Weißer Marmor. Höhe 19 cm.
Breite 35 cm. Dicke 14 cm.

Erhalten das befiederte Bruststück mit seitlichen Flügelansätzen
und nach abwärts gerichteten Oberschenkeln. Die Figur wird stehend,
mit ausgebreiteten Flügeln zu ergänzen sein. Rein decorativ.

9. Bruchstück mit Flügeln, unbestimmbar. Weißer
Marmor. Höhe 34 cm. Breite 19 cm. Dicke 11 cm.

Ein länglicher Körper, lang behaart, zwischen zwei Leisten ein
zungenartiger Lappen niederhängend, rechts und links Ansätze von
Flügeln. Decorativ (antik?).
loading ...