Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 17.1894

Seite: 200
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1894/0213
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
200

P K A N A C V B H T H üj M&y^lA F
CüN g TAB 0 Nf—FAll

KANOC0IQ pepoß

msgtgngtV xgagon!

5 T0 3>tfCATONbir#T NI C Tl

THCAITT0MIOTAMON H T cnCtJ
reNGACOBIAPHC

Publiciert von Kanitz Donau-Bulgarien III 1 S. 354 n. XXXVIII.
Seine von ihm freundlich zur Verfügung gestellte Originalabschrift hat
Z. 2. 3 ONETABON .... ZGB AR | KANOC0E
NOPOr, Z. 5 Schluss CTH.

[Das Wort oß^yj von Z. 1 findet sieh auch in der chano-bulgarischen
Inschrift aus Sumen C. I. Gr. n. 8691 5 vor MaXafr/jp 6 Ix iteoö aoycov,
— Der Chan Omurtag, der vom frankischen Annalisten Einhard Omortag
genannt wird, war Nachfolger des Krum und regierte 816 bis etwa
830. Er führte Krieg mit den Franken wegen der Oberherrschaft über
die Slovenen im Gebiete der Drave und Theiss, welches Gebiet Krum
nach Bewältigung der Avaren erobert hatte, s. »Saidas 1, 1 p. 106 s. v.
BGoX^apot. Da mag es geschehen sein, dass sein Dienstmann in der
Theiss sein Ende fand. Der Fluss Pathissus (Plinius IV 25, 80),
Parthiscus (Ammianus Marc. XVII 13, 4) hicss seit der Völkerwanderung
Tisa, Tisia (Jordanes Get. V 30; Geogr. Rav.), 6 Tbac (Handschrift
und Ausgabe lY,'ä;) bei Priscus Fanita fr. 3 p. 183, o Tiaaos, Ti'ooos
bei Theophylactus Simocatta VIII 3, 8 ff. p. 318 a. 600 und Theophanes
chron. p. 435. W. Tomaschek.]

73. Gefunden auf einem natürlichen 413 m hohen Flügel, genannt
Vojvodeköiska Mogila, in den Ruinen eines alten Beobachtungs-
thurmes bei dem Dorfe Aboba nördlich von den Ruinen der in der
Nähe gelegenen antiken Stadt. Jetzt eingemauert in einer türkischen
Moschee im Dorfe Vojvodaköi, 21/2 Stunden nordwestwestlich von Novi

-/pi'.oröc). Kctva? oßrjifV] '£[aoo[pt]ocy

?ßvsYaßov..........

-■/.avöc. ■8,[ps7rco<; ot]v'8'po[it6<;

to epoosa-cov ö7rv[£]Y[?j] lg t[yjv
TVj'safv] töv ~OTaaöv yjto [Sie
YEveäc; Kot>ßiaftt]c.
loading ...