Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn — 18.1895

Seite: 109
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1895/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
109

[Z. 10 ist vielleicht II(6icXto<;) cEXod'1§'.o? zugefügt, nachdem Dynas
das römische Bürgerrecht und damit diese Namen erhalten hatte. Die
Grabschrift eines Helvidius Priscus aus Sofia ist in dieser Zeitschrift X
S. 50 (CIL III S 7416) publiciert. 1). R.J

9. Sogenanntes Mithrasrelief. Gefunden in Sofia bei den Aus-
grabungen der Fundamente des Hauses Br. Jankow bei der St. Kral
Kirche. Jetzt im Museum; oben und rechts gebrochen, jetzt breit 0-58,
hoch 0*50, dick 0-09. [Mittlerweile von Prof. Cumont nach einer ihm
von mir mitgetheilten Photographie publiciert textes et monuments
figures relatifs aux mysteres de Mithra p. 271 n. *123.] Am unteren
Bande die Inschrift:

9EWANEIKHTH 4H:\
r-IOYAMASIMOE YIIEP E AYT0YKAITMN

Die Zeile 1 hat kleinere Buchstaben und ist vielleicht später
nachgetragen.

& s co Ave tx/j x co o cö [ p & v

F((x!,0?) 'Io'jX'.oc M^c'-u.oc 'J-eo s7.0toö v.y.l tcöv [18{(ÖV.

10. Unterer Theil eines Altars aus Kalkstein, hoch 0*65, breit
0-65, dick 0-55. Gefunden in Sofia Positagasse in den Trümmern einer
alten Kirche, jetzt dort im Museum.

I. T H rT^r-v^ Kopia 'Aptipilst rrj 7ta_
H K O BI • H rpoooc %al IJtc^xöw II(Ö7cXio;

PI\EINOE ? AlXio]? Soccopvsivo?
LM O N A IE 9HK E N tov] ßw^öv dvefojxsv.

11. Bruchstück eines Votivreliefs an die Nymphen, gefunden in
Sofia, jetzt dort im Museum. Über dem Belief in dem Dreieck

0 E A I E &3of«
NYM$AXE Nö^ai?

A n O A A Q N £« A P H E1$ ätoXXwv[i 'E]8pijoTj [vco ?

OINTOE 4>AOPOY-XAPIE# K]6ivto? $X[a>]poo xapia[-nqpK>v.

12. Gefunden in Sofia bei Ausgrabungen der Fundamente für
das neue Badhaus; jetzt im Nationalmuseum. Waschbecken aus Kalk-
stein, lang 1, hoch 0-32; gebrochen, mit der Inschrift

ATA0HITYXHI
GIK AA ACGYIiHAO YKAIACKAHÜ
A H C FAIOYGYXH NANG 0HKAN

'AfadTjc ~'y/Ji'- [NjeixdSac Eö|nrjXou xori iAoxXri7u[id]S,y]? ratou eo^yjv
dvs 9-Yjxav.
loading ...