Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: VII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Nachträge und Berichtigungen.

S. 2 Sp. 2 Z. 17 v. u.: XV 179

4 1 Z. 24 v. u. hinzuzufügen: Taf. VIII

4 2 Z. 31 v. u.: 48 statt 135

8 1 Z. 27 v. u. hinzuzufügen: berichtigt IV 139 f.

14 2 einzufügen: Bakar Bair (türk. „Kupferberg", Bulgarien) mit Lagern von

Kupfer und Eisen und Spuren von Gold nebst Schlacken X 165

15 1 einzufügen: Beglik (Höhe am PasseTas-boaz,Bulgarien) EisenschlackenX 82

15 2 einzufügen: Belovo (Bulgarien) Bronze- und Messingindustrie X 82

16 2 Z. 22 v. u.: 55. 80

17 1 Z. 24 v. o. einzufügen: in Temesvar (Slg. Orinös) ArIII 42

20 2 Z. 2 v. u. vor XVI 187 ff. einzuschalten: Grabdenkmäler bei Petronell
XIV 141 f.

22 2 Z. 27 v. o. hinzuzufügen: türkisch sprechende Christen auf der Balkan-

halbinsel X 1301

23 2 Z. 10 v. o. hinzuzufügen: Bv.-Gefäss mit Darstellung von Ring- und Faust-

kämpfern IV 218 f. Taf. VIII vgl. XIV 40 f.

24 1 einzufügen: Daridere (Bulgarien) in der Nähe von — ein Berg Maden

(türk. ,Bergwerk') X 83

24 2 einzufügen: Demihissar s. Zelezuica; ferner bei Deultum anzufügen: in

der Nachbarschaft von — Spuren uralter Bergwerke X 85

25 1 Z. 16 v. u.: Perkote

26 2 einzufügen: Dospad (Bulgarien) auf dem Plateau von — Reste eines

Silber- und Goldbergwerkes X 83

27 2 bei Elephant anzufügen: liedender — Terrae, in München (zweifelhaft)

V184; ferner einzufügen: iroweav XVII 45

28 2 einzufügen: Ethnographische Veränderungen im Pontusgebiet und im östl.

Haemus X 130 ff.

29 2 bei Faustkämpfer anzufügen: Bronzegefäss aus Constantinopel mit Dar-

stellung von Ring- und Faustkämpfern IV 218 f. Taf. VIII vgl. XIV 40 f.

30 1 Z. 31 v. o. anzufügen: Gorgonenrelief (Paros) XI155 Taf. V

30 2 Z. 31 v. o. nach Abb. einzufügen: ; Grabrelief (Tersatto) V 166 f. 33. 34

31 1 Z. 14 v. u. nach Taf. VIII einzufügen: vgl. XIV 40 f.

33 2 einzufügen: Globasitz (Kärnten) Tänzerin-Rel. XVIII 30; ferner: Göttingen

Hekataion in — IV 153

34 1 Z. 25 v. u. nach 155 einzufügen: Taf. V
36 2 Z. 26 v. u. anzufügen: , Pontus

38 2 Z. 30 v. u. vor | Br. einzufügen: Reliefs der Nebenseiten einer Grabaedi-

cula XVIII 29 Anm.

39 1 Z. 16 v. u.: statt III lies I. II

39 2 Z. 12 v. o. anzufügen: Grabrel. XV 27

40 2 einzufügen: Ibar, Ibr>r ("Eßpo?) Name eines Quellbaches der Marica X91,

ferner: Igel Monument in — XVIII 30

41 2 Z. 12 v. o.: Orfitianus

42 2 einzufügen: Kapudzik s. Vasilica; ferner: Karalitis Felsenreliefs der — XX 79

43 1 Z. 13 v. o. am Schluss anzufügen: ; s. Löwe

43 1 Z. 22 v. u. anzufügen: ; s. Nutrices, Pan

44 2 Z. 32 v. o.: Sikyon-, (Wien, Slg. Trau) gehört in die vorhergehende Zeile

47 2 Z. 29 v. o. nach 122 einzuschalten: ; Kampf zwischen Löwen und Ken-

tauren (St, Johann bei Herberstein) XVIII 51

48 1 einzufügen: Macakürevo (Bulgarien) Halden alter Eisenschlacken X 81-,

ferner: Maden s. Daridere
48 2 Z. 14 v. u.: statt 13 lies 8
loading ...