Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: 1
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0019
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
I.

Autoren-Register.

Bankö (J.) und Sticotti (P.) Antikensamm-
lung im erzbischöflichen Seminare zu
Udine XVIII 52
Bauer (A.) Amulet aus Eegensburg I 67
Herculesstatuette von Stuhlweissenburg
III 125

Zum dalmatisch-pannonischen Krieg 6—9

n. Chr. XVII 135
Zu der Inschrift CIL III 5671 XVII 166
Die Anfänge österreichischer Geschichte:

Griechische Colonien in Dalmatien,

Roms erster illyrischer Krieg XYIII

128

Benndorf (0.) Mercurrelief von Carnuntum

II 1 Taf. I
Vasen von Adria II 161
Archäologischer Bericht aus Osterreich

II 166

Ausgrabungen in Carnuntum II 177
Heraclesstatuetten III 189 Taf. V VII
VIII

Zur Venus von Milo IV 66 Taf. I II
Ausgrabungen in Ossero IV 73
Vorläufiger Bericht über zwei österreichi-
sche archäologische Expeditionen nach
Kleinasien (mit Berichten von Peter-
sen, Schneider, Studniczka und Loewy)
VI 151 Taf. IV—VIII
Griechische Inschriften von Physkos VII
147

Römischer Pferdeschmuck in Turin XV 21
Zur Francois-Vase XV 45
Adamklissi XIX 181
s. Jirecek, Petersen, Rollett.
Binder (E.) Zu CIL III 5134 IV 224
Böckh (A.) (HandschriftlicheNotiz) zuCIG

II 1116 I 67
Böhm (L.) Alterthümer längs der Donau

von Pancsova bis Orsova (Auszug von

Kubitschek) IV 174
Funde von Alt-Palänka im Temeser Comi-

tate IV 223
Boghetich (P. A.) Eine zweite Handschrift

der Inschriftensammlung des — XII 26
Bojnieic (lv. v.) Epigraphischer Bericht

aus Croatien III 174

Arehäologisch-epigruphische Mitteilungen: Kegist

Bormann (E.) Die Tribus Pollia X 226
Neugefundene Inschriften: 1. AusBrigetio

2. Aus Dalmatien XI 85
Etrurisches aus römischer Zeit: 1. Der

Schriftsteller Tarquitius Priscus 2. Der

Städtebund Etruriens XI 94
Inschriften aus Carnuntum (1888) XII166
Die antiken Inschriften zuWodena (Edessa)

XII 186

Wieder- und neugefundene römische In-
schriften XIII 105

Antike Bleigewichte aus der Dobrudscha
XIV 1

Inschriften aus Umbrien XV 29 XIX 112
212

Epigraphische Funde in Carnuntum XVI

205 XX 235
Die Grabschrift des Dichters Pacuvius

und des L. Maeeius Philotimus XVII

227

Die älteste Gräberstrasse von Carnuntum

XVII l 208
Inschriften aus Philippopel XIX 230
Zu den römischen Militärdipkunen XX 155
s. Dobrusky, Jirecek, Scorpil, To-

cilescu, Tragau.
Brunsmid (J.) Antiken in Cibalis III 123

— u. Kubitschek (J. W.) Bericht über eine
Reise in die Gegend zwischen Essegg
und Mitrowica IV 97

Buliö (F.) Eine Zeusstatuette im Museum

von Spalato XII 24 Taf. I
Campi (L.) Das Heiligthum des Saturnus

auf den schwarzen Feldern bei Cles

XVI 69

Conze (A.) Römischer Reliefstein bei Ba-
den I 71
Thetis und Achilleus I 73
Reliefstatuette aus Aquileia I 77

0sb? £y. %ixpac, II 119

— u. Reiniseh (L.) Sphinx des Amenho-
tep III. in Spalato I 95

Cumont (F.) Revidierte und neugefundene

Inschriften aus Dacien XIV 108
Neue Funde aus Dacien und Moesien

XVII 16

1
loading ...