Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: 9
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0027
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
II. Sachregister.

9

Altar auf Vasen II 28 n. 31. 32 | alba-
nischer — (bei Zoega B.E.96) V93|
— Borghese V62 | Räucheraltar, trag-
bar Belief XIX 5 Fig. 4 | Grabsteine
in -form VI 82 VII 169. 181. 184
VIII 125.132 XVI 245 | Verwendung
von Altären als Mauersteine XX 21618

Alt-Dubovatz (früher Dombovär) antike
Reste und Funde in — IV 175

Altkorinth Hekataia in — IV 148f.

Alt-Modova antike Reste und Funde in -
IV 178

Altofen s. Aquincum

Aluta thrakischer Flussname 1115

Amazonen Kampf Fries am Heroon von
Gjölbaschi VI 194. 217 Taf.VIl VIII;
Relief aus Termessos (Wien, Hof-
museum) I4n.7 | Sarkophage: (Triest)

I 37-, Herkunft des Fugger'schen —
XIX 142 | Terracotten (Wien, Hof-
museum, aus Kos) III 143 (?) | Vasen:

II 20. 128 n. 93.131 n.97 III 71 | —und
Herakles: (Triest) II 26 n. 25. 27 n. 26;
(Athen) III 76 n.3. 4 | Gem.des Mikon
VI 218

Amenophis (Amenhotcp) III angeblicher
Kopf der Sphinx des — in Spalato
195 XIII1

Amiens Hekataion in — IV 150

Ammianus Marcellinus (17,10,2) XI100
(19,11) XVII133

Ammon Masken auf korinthischem Capitell
(Deva) VIII 39; (Zara) 1X51 | s. Ju-
piter

Amor: Belief in Rogatac (Bosnien) IV
195 | im Lauf mit Fackel Gemme mit
Inschrift X 125 n. 12 | Bronzestatuet-
ten: aus Anchialos in S. Petersburg
X 175 Anm.; mit Gans aus Essegg
in Fünfkirchen III 160

— und Psyche Medaillon aus Bernstein
(Sammlung Monari in Aquileja) I 53;
sich umarmend Sarkophag in Mona-
stero I 56 | s. Eros

Amorgos Staatsschuldurkunden XII 74 ff. j

Ampelos Dionvsos und Marmorgruppe in
Tersatto V 161

Amphiaraos VI 197

Amphiphon Name eines Kuchens IV141

Amphitheater in Aquincum VII93ff. VIII
Tat'. IV 1X233 (Nemesisheiligthum da-
selbst VII 93; Sitzstufen mit Inschrift '
VII97); in Carnuntum XII151 XIV |
162 XVI 205 XX 205; in Varhely
(Sitzbänke mit Inschrift.) VI 113

Amphora als Fabrikszeichen I 22 n. 52 |
als Schmuck auf Altären in Pola I 45
(anders XVI8!) auf Grabsteinen X
213 ! Ziegel mit — III 125

Ampullae s.Flaschen

Amudates Beiname des Sonnengottes VIII
65 f.

Amulet Gold- und Silberblättchen mit In-
schrift aus Regensburg 168 ff.; — im
Museum zu Bukarest XVII102 n.45 j
Basaltstein aus einem röm. Grab in
Nago (Südtirol) V228 Silberring (Cilli)
XI 84 | Tesserae m.Rel. V 75

Amyklai kolossale Apollohenne in — V
62 | Dreifüsse des Kallon und Gitia-
das in — IV 168 V 101 | Thron des
Apollon zu — V47.51.60.62 IX 145 ff.;
Material 1X147; Analogie mit dem
Thron der Perserkönige in den Felsen-
gräbern von Nagsh-i-Rustem 1X166;
Zusammenhang zwischen den Bilder-
reihen und Analoges IX 168f.; Idee
des Bildschmuckes an den Thronstützen
1X148; Recension und Anreihung der
Bilder IX 148ff.; Schema des Thron-
baues IX 165

Amymone s. Aphrodite

Amyntas von Makedonien Bündnis mit
Athen VII 36ff.; Geschichte VII 31 f.;
Regierungszeit VII 7ff.; Vertrag mit
Olynth VII lff. Taf.I

avaßatvw Bedeutung bei Homer y 134
XVIII10

avayxv) (Aiou.7]Oc<a a.) S.Diomedes

Anakeion in'Athen XII 98
Anadiplosis oft verkannt VII149
Anaunium s.Val di Non
Anchialos Lage und Reste von — X 171

Strasse von — nach Deultum X168 Anm.
Ancyra Hekate Marmorrelief aus — in

Paris V64

Münzen von — mit dreigestaltiger

Hekate V 73
Andetrium s.Muc

Andriake Ruinen von —, Hafenstadt von

Myra, VI 248
Andromeda gefesselt Grabrelief IV 35
Andros dreiköpfige Hekateherme in — V

24 c

Angelhaken aus Bronze IV 58
Angelion Bildhauer V 98
Aniensis s.Tribus

Ankaios auf der kalydonischen Jagd Fries
am Heroon von Gjölbaschi VI 204
Taf.VIl VIII; Vase II 129

— und Astypalaia Gemälde des Ari-
stophon XII 93

Anker von Sternen umgeben Silberring
(Essegg, Museum) III 157

Ankunftsscenen Vasen XIII172

M.Annius Afrinus Statthalter von Panno-
nien XX 10

Anonymus Ravennas Strassenzüge im west-
lichen Theil von Moesia superior beim
— XIII 144 | (204,1) I 115

Anthologia Palat. (15,11) VII128; (13,17
und 9, 757) XI 211: (16, 84) XI 204

Anthracit Armring aus — III 145

Antifilo s. Antiphellos
loading ...