Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
12 II- Sachregister.

162 | Dioskuren-Gruppe des Dipoinos
und Skyllis V 93; — mit Frauen, Kin-
dern und Pferden V96; Hekataion IV
157; Hekatebilder des Skopas, Nau-
kydes undPolyklets d. J. IV 143 V94I
Zeus Meilichios des Polyklet V 94 |
argivisehe Bildhauerschule s. Plastik
Ariadne Statue aus Marmor in Tersatto
V158

Reliefs: Theseus den Knäuel über-
gebend (Budapest) XIII 64 Abb.;
schlafend von zwei Satyrn belauscht
(Triest) 137
— und Dionysos Vase (Triest) II 31 n.42

s. auch Dionysos
Aridikes aus Korinth Maler XI 193
Aristandros aus Paros, Vater des Skopas

IV 4. 22

Aristides Maler XI 227 f. | Stemma seiner
Schule XI 228

Aristion parischer Künstler IV 2

Aristokles griechischer Bildhauer V 98 f.
VII 62; Schema seiner Schüler V 102

Aristophon Maler XII 91 f.

'AptCTTwv 6 <E>öj(to)? Vasenmaler XII851

Aristoteles politische Ansichten in der
Politik und Politie; Stellung zur De-
mokratie XVIlI151ff. | Urtheil über
die Demagogen XVIII 158 | Ge-
schichtsauffassung XVIII160
'A8. nol. (19,4) XX 97 f.

Arkesilaos Statue der Venus genetrix III
13 Taf.II

Arkesüas, Sohn des Aristodikos, parischer
Künstler LV 2 | Maler XI 226

Arkesineer Schuldurkunde der — XII 74

Armenien Reise in — und Kurdistan VIII
238 f. Anm.

Armring aus Anthracit III 145 | aus Bronze
III 145 IV 76 VIII 43 XI 89

Arnensis s.Tribus

Arokalya bei Bistritz (Siebenbürgen) Rö-
mischer Pferdeschmuck aus — XII !
138

Arolsen Hekataion mit Hermenarmen.

Bronze imfürstlWaldeck'schen Museum

in — V 69
Artemis Feste in Athen IV 140

— Diana: Cult in Dalmatien, auf
Münzen in Dalmatien und Thessalien
IX 62

— Diana Nemesis XX 205 ff. | Raub
der Brauronischen — durch Xerxes

V 20 f.

—EI5xXsiamAthenXIII171f.-,Tempel-
bild des Skopas d.Ae. inTheben IV 24 i

— Hekate in Litteratur und Bild-
werken IV 141 ff. V83; Verhältnis
zu den Nymphen, Chariten und Hören
V57

— KeXxafe V21 (Diana Celceitis IV
Taf.V, V22. 72 IX 63); ihr Verhältnis

zur Artemis Brauronia und zur Epi-
pyrgidia V 23; — in Athen das älteste
Vorbild der Brauronia V21; — oder
iv KeXxaiw Cult in Nikopolis XIV 113 f.

— Laphria, Goldelfenbeinbild des
Menaichmos und Soidas V 100

— (Selene) gemeinsamer Cult mit
Jupiter Heliopol. XIV 124

— Soteira Tempel und Erzbild in
Megara IV 13

— Pheraia IX 63

— <pcoa<po'pos, OTtTOpyiSi'a IV 141
Marmorstatuen: in Agram (?) III

167; Statuette in Udine XVIII 63
n.13.14

Reliefs: Artemis-Diana in Spalato
IX 63 Abb.; mit Bogen und Hindin
Pfeiler in Totis 1162; in Dekilitai bei
Jalar (Bulgarien) (?) XV 216; jagend
am Hekataion von Hermannstadt V
195.200

Lampen: (Wien, Sammlung Liechten-
stein) VI 66

Gemme: XIII 23

Vasen: — beim Auszug Achills aus
Skyros XIII171 | — (?) und Apollo
II 122 n.60

Gemälde des Aregon: A. OTi(pspopiv7]
l%\ ypurco's (Demetrios bei Athenaios
VIII 346 C) XI 208

Arthmios von Zeleia. Rechtsverfahren
gegen — XVI 49 ff.

Artorius oder Sertorius, Statthalter von
Moesia inferior VI 13 n.22

Arvalen Zeit der Neubegründung des Col-
legiums der — durch Augustus XV
23 ff. | Aufstellung der Arvalacten;
Zahl der Arvalbrüder XVII 67 ff.

Arzus Lage von — X 96. 207

Aschenkisten etr. — mit Bei. (Freiermord)
VI 208 Abb. | Deckel (Butrio) 160;
(Spalato) XVI 148 ! Urnen: Marmor:
mit Wappen-JSeZ. (Pola) XV 134, mit
Bei. (Tersatto) V173; Stein (Spalato)
VIII 115n.44 IX 14 n. 19; Glas, Thon
w.Stein (Salzburg) V182; Thon (Pa-
renzo) XV134, (Veglia) XIX161, bem.
etr. (Wien, Slg. Liechtenstein) VI 66;
Glas (Wels) VI 96

Ashburnham Mittheilungen aus der Hand-
schrift n. 1174, Inschriften aus Dacien
betreffend 1 126

Asiarch der ephes. Tempel XIXl40f.

Asien röm.Zollverwaltung in — XIX 132f.

Askanios mit Priamos Neoptolemos und
Astyanax Vase in Triest II 28 n. 31

Askaros aus Theben, griechischer Bild-
hauer V 103

AskiepiosHeiligthümer: inKosVI156 Bild-
werke daselbst XVI169; auf Chalke
bei Rhodos XVIII1; — Hygieia und
Telesphoros in Pautalia X61; — und
loading ...