Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: 55
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0073
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
II. Sachregister. 55

Anm.; der Sulpicia Dryantilla XVI
236 Taf. IV; des bulg. Car Svetelav
X 155 ; von Thasos X 55. 156 ; von
Themisonium (Hekate) V73; des Theo-
dosius X151; von Tomi (Tropaenm
Traiani) XV 18; des Traianus X147;
von Tripolis in Syrien XIII 202; von
Turium in Galatien (Hekate) V 73;
des Valens X 55; des Valentinianus
X 52 (Goldstück); des Vespasianus X
156

altbulgarische X 52. 147. 152. 155;
byzantinische VI 184 X 55. 147. 149.
152. 155. 15620. 162; mittelalterliche X
52. 98

Münzwesen Goldbarren als Zahlungsmittel
XII11; Marken u. Wappen auf Gold-
barren, verglichen mit den Beizeichen
auf Münzen XII16; Organisation röm.
Münzhäuser XII 9 ff.; Ueberprägung
älterer Münzen XVI 236 ff.; Verfall
des röm. — im 3. Jhdt. XVI 242; Münz-
stätte von Pautalia X 61

Mursa s. Essegg

Q. Mursius Plinius Minervianus Basis für
eine Ehrenstatue des — mit Keliefs
in Pola XVI1 Abb.

Muschel für Weihwasser im Mithraeum
inCarnuntum XVIII 193 Abb.; Teller
in Form einer — aus Kypros 1110
n.223

Musen V 44 ff. | Darstellungen: des
Aristokles, Kanachos und Ageladas
V98; sitzende Gewandfie^ur Statuette
(M.) in Tersatto V164 (?); Terrac-
Gruppe: leier- u.flötenspielende Musen
und Eros (Wien, österr. Mus. a. Klein-
asien) VII196 Taf. IV

Musik Musiker mit korbähnlichem Kopf-
putz Fries am Heroon von Gjölbaschi
VI 201; Wettkampf zwischen Flöten-
und Lyraspielerin Terrac.-Grwppe aus
Kleinasien (Wien, österr. Mus.) VII
196 Taf. IV; Lyraspieler Vn. II 31
n.39 u. 32 n. 51; Lyraspielerin Fragm.
e. Skphgrel. in Spalato IX 72 f. Abb.;
s. Dionysos, Lyra

Muskar (Lykien) Ruine einer byzantin.
Kirche, Felsengrab und Sarkophag in

— VI 236

Mykenai Megaron und ürsothyre in —
XVIII 9

Mykonos Opferordnung (Inschr.) XVII 41

Mylasa (Karien) VII147 Anm.

Myndos Kohlenbecken mit Stierkopf aus

— 126 n.86

Myra Ueberreste von — bei Köitschi VI
236.248

Myron Tyrann von Sikyon: eherner Tha-
lamos des — in Olympia IX 170 f.

Myron VII 61. 65. 67f. | Werke: Tempel-
bild der Hekate in Aegina (Paus. 2,

30,2) IV143; Perseus VII 69; Sta-
tuen für Lykinos VII 70 | sein Sohn
Lykios und dessen Werke VII 70 f.

Mys Toreut XII116 f.

Mysterien Inschrift aus Samothrake V224
X119

Mythos Haupterklärungsquelle für den
röm. Bildervorrath 174; s. Geologie

Mytilene Funde: Grabstele 1112; sitzende
Puppe Terrae, (unecht!) I 19 Anm. •
männlicher Porträtkopf von Marmor
1112

N

Nabarza Beiname des Mithras VI 107
Nacktheit der Figuren nur vereinzelt an
griechischen Sculpturen in Lykien VI
228; in Unterweltsdarstellungen XVIII
167

Nadelnd.: (Salzburg) V182; Haar- und
Schmucknadeln mit Köpfen (Wien,
Trau) IV49f.; Näh- und Stopfnadeln
IV 58; mit Hundskopf, mit Jagdhund-
und Schakalkopf das. III 188 n.95 bis
97 | von Gold: Haar- und Schmuck-
nadeln (Wien, Slg.Trau) IV49f.; mit
geflügeltem, nacktem Erot (das. aus
Constantinopel) IV 50 | von Silber:
Haarnadel mit Kopf (das.) IV 50

Naevius Grabschrift des — (Gellius 1, 24)
XVII 229 ff.

Nago (Südtirol) Gräberanlage und Funde
in — V227

Namen verkürzte Vulgärformen griech. —
X231

Narona Sculpturen und Architekturfrag-
mente IX 75ff.
Natalis s. Minicius

Naukydes Bildhauer V94 VII 76 | Werke:
Hebe VII 79; Tempelbild der Hekate
in Argos IV 143; widdertödtender
Phrixos des — auf der Akropolis VII71

Neaikes Schule des Malers — XI 227

Neapel Museum: Bronze- Figuren von einem
Pferdeschmuck; aus dem Theater zu
Herculaneum XII143 n. VII | Gruppe
der Tyrannenmörder III 77 f. | Votiv-
rel. V54 | Reliefvase (n.2991) XII109

Nearchos Schild auf einer Vase des —
XV 140 Abb.

Nemesis Cult in Smyrna XVI15 | Heilig-
thum am Amphitheater in Aquincum
VII 93 1X 236, in Carnuntum XVII
10 XX 205 ff. | Statuen: in Carnun-
tum: Torso G.Statuette (M.) XX 219;
mit Greif, Ruder und Rad XX 228 f.
Abb.; mit Sphinx inKostolacz VI 134

NsoxatTtpov oder 'AXe^ouxoXis Lage von
— X100

Neoptolemos Ermordung des Astyanax Vn.

(Amphoren in Triest) II 28f. n.31. 32
Nepos s. Haterius
loading ...