Archäologisch-epigraphische Mitteilungen aus Österreich-Ungarn: Register — 1902

Seite: 72
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/archepigrmoeu1902register/0090
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
72

II. Sachregister.

bürgen XII 9. 66 | Br. (Wien, Slg.
Tran) V110

Stara Pastusa (Bulgarien) antike Funde
in — X93

Starigrad (Dalmatien) Figuren aus Bronze
von einem Pferdeschmück ans —
(Wien, Hofmus.) XII142 n. III

Statilius Barbarus Statthalter von Thra-
kien XVIII119

T. Statilius Severus Statthalter von Moe-
sia inferior XIV 21

Statius (Silv. 1,4) XX 47

Steg am Hallstätter See Funde aus —
im Wiener Hofmus. III 147 f.

Stein vom Himmel gefallener — als Sym-
bol der Gottheit in Emisa VIII 64

Steinamanger Funde im Museum zu —
II 9f. XVI 28 f. | Priapos-BeZie/s aus
— in Budapest I 93

Steinbock als Thierbild röm.Legionen XV
187 f. | Marmorkopf in Agram III 167

Steinbruch röm.— amBeszamberg (Sieben-
bürgen) XIII 96; in Jänosfalva (das.)
133; Marmorbrüche aufParos XI149;
Porphyrbrüche in Ljuba in der Fruska
gora bei Sirmium, Schauplatz der
,passio sanct.IVcoronat.'IV 110 IX22f.

Steinbüchel Inventar der Slg.Bertoli (Cas-
sis) von — I 55

Stelen s. Grab | palästinische — auf Vn.
II 126 n. 75. 80; 132 n. 100 | griech.
Stele mit Figuren oder Ornament und
Inschr. als Felsrel. in Lykien VI 233

Stern s. Mond, Sonne | Sternbilder als Thier-
bilder der röm. Legionen XV 184 ff.
Abb. | Personification von Sternen
VII166

Steuerruder auf Kugel Bei. auf Ära in
Pola XVI 8 Abb. = 145 | s. Nemesis

Steuerwesen Ablösung der Rekruten-
stellung durch Geld oder Lebensmittel
XVII 133 | vicesima, vicesimarii XIX
80 | s. Zollverwaltung

Stier als Thierbild röm. Legionen XV184 |
Darstellungen: an Grabmal in Car-
nuntum XVI200 Abb.; Protome als
Gebälkträger (Pola) XV161 n.66Abb.
67; Marmor: Hercules, die Keule auf
Stierkopf stützend Sta. (Carnuntnm)
VIII 73 Abb.; Kopf, phöuikisch, aus
Akkon 117; Vorderleiber geflügelter
Stiere am Thor des Heroons von Gjöl-
baschi VI 193 | Bei: das Cultbild des
Juppiter Heliopolitanus, umgeben von
Stieren, an Panzerstatue (Carnuntnm)
VIII 61 f. Taf. II; schreitend, in einer
Aedicula, Cultbild der Legio X. G.
(Carnuntum) XI 12 n. 17; Köpfe auf
Grabsteinen VII 176. 177.181

Bronzen: III 188 n. 89; schreitend
(Cohortenzeichen?) (Wien, Hofmus. aus
Brigetio) I 156 — III 145 | mit gehörnt.

bärtig. Menschengesicht, springend III
188 n.107; Köpfe II 78 III 188 n.105 |
aus vergold. Kupfer (Vincovci) III 121
Terrae: hohler — als Mündung eines
Gefässes, aus Kypros 1110 n. 225

Vasen: II21n.2; als Schildzeichen
H28f. n.32. 38

s.Dionysos, Dolichenus, Löwe, Mithras

Stilus von Bronze (Ossero) IV 76 XIX175 |
von Kupfer, tauschiert, aus Brigetio
(Wien, Hofmus.) III 146

Stipon s. Ichtiman

Stoa basileios, poikile s. Athen

Stobaeus (flor. 60) VII 75

Stobrec Nymphen-EeZ. aus — in Dalma-
tien XIII 2

Sxwxoviov s. Ichtiman

Storch Fuss eines Geräthes in Gestalt
eines — mit ausgebreiteten Flügeln
in Monastero (Slg. Ritter) 156 1 Lampe
in Agram III 173

Strabo (8 p.354) XII98; (12 p.537) XVII
510; (13p.625) XV 126; (14p.659)VII
147 Anm.

Strasimirovci Münzfunde in — X 80

Strassen röm. —: Via Annia von Aqui-
leja nach Concordia VI 88 | in Bos-
nien u. Dalmatien XVII 136 | in Bul-
garien X 85.205 I inDacienl30ff. 114 ff.
1X202 Taf. VI | in Moesia sup. XIII
144 | in Novi XVII 152 | angebliche
Binnenstrasse in Pannonien XI 129;
von Sirmium n.Byzanz X85; von Vin-
dobona nach Mutenum III 145 J in
Serbien XII175

Strategen Verzeichnis von — aus Ery-
thrae 1112 1 — als Beamte von Kal-
latis X201

Strategien im persisch-makedon. Reich
XV 12 | in Thrakien X 240

Stratokies Psephisma des — betreff, die
Bürgerrechtsverleihung an die Troe-
zenier XX 42

Stratonikeia Cultstätte der Hekate in —
V81

Strelöa (Bulgarien) Castellruine bei —-

X98

Strick Attribut der Hekate V 78
Strigilis Br. IV 49. 76 XIX 174 | Mann

mit — Gr&b-Bel. aus Aquincum VII 90

n.l4b

Strojevo (Bulgarien) Lagerwall um die
Reste einer Ansiedlung bei — X 208 |
röm. Strasse bei — X 99
Strongylion Bildhauer IV 13 V 86
Stuhl von eigenthümlicher Form Sp. X
223 Taf. VIII | lehnenlos Bei. XIX 3
Fig. 2 (vgl. S. 4)
Stuhlweissenburg röm. Denkmäler im bi-
schöflichen Palais in — I 163 f.
Styppax Splanchnoptes des — VII 71
Sub Radice Lage von — X 100
loading ...