Architectura: Zeitschrift für Geschichte und Aesthetik der Baukunst — 1.1933 [ISSN 2365-4775]

Seite: 160
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architectura1933/0182
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
857 Nezi, A., Nostri architetti d'oggi.

In: Emporium, Bergamo 1932, März-Heft,
156—173.

858 Sassi, R., Chiese artistiche di Fabriano: S. Be-

nedetto.

In: Rassegna marchigianna, 1932, April-Mai,
121—131.

859 Schiavi, Andrea, II Restauro della Chiesa di

S. Sebastiano di Leon Battista Alberti in
Mantova. Segna, Mantua 1932.

860 Tolnai, Karl von, Zu den späten architektoni-

schen Projekten Michelangelos, II.

In: Jahrb. d. Preuß. Kunstsmlg., Bd. 53, Ber-
lin 1932, H. 4, 231—253.

861 Treves, M., L'architettura di Filippo Brunel-

leschi.

In: Rassegna Italiana, Juni-Heft 1932, 484
e 498.

862 Wellesley, Gerarld, Francesco Borromini and

some of his more important works.

In: Journal RIBA, vol. 39, ser. 3, London

1932, H. 10, 379—394.

ÖSTERREICH

863 Donin, R. K., Die Pfarrkirche zu Maner bei

Wien, 1933.

864 Tietze, Hans, L'art baroque en Autriche.

In: Gazette des Beaux Arts, Paris 1932, April,
266—285.

SCHWEDEN

865 Francastel, Pierre, Svensk-franska konstförbin-

delser under Ludvig XIV.s tid. [Insbes. Be-
ziehungen von N. Tessin zu Frankr.]
In: Tidskrift för Konstvetenskap, Jg. 16,
Lund 1932, H. 2, 50—66.

SCHWEIZ

866 Hoffmann, Hans, Die klassizistische Baukunst

in Zürich [Mittig. d. Antiquar. Gesellsch. in
Zürich, Bd. 31, H. 2]. Schweizer Landes-
museum, Zürich 1933.

867 Reinhardt, Hans, Johann Carl Hemeling, der

Architekt des Ramsteinerhofes zu Basel.
In: Oberrheinische Kunst, Bd. 5, Freiburg
1932, 231—240.

868 Reinhardt, Hans, Der Architekt d. Arlesheimer

Dombezirks Jacob Engel.

In: Anzeiger f. Schweizer Altertumskunde,
NF. Bd. 34, Zürich 1932, H. 1, 54—57; H. 3,
239 [Nachtrag].

SPANIEN

869 Arboleya Martinez, M., Cämara Santa de la Cate-

dral de Orviedo. Thomas, Barcelona 1932.

870 Prentice, A. N., Renaissance Architecture and

Ornament in Spain.

In: Pencil Point, New York 1932.

TSCHECHOSLOWAKEI

871 Grimschitz, Bruno, Ein Projekt für e. Residenz-

schloß des Fürsten Liechtenstein in Troppau
von J. L. von Hildebrandt.

In: Jahrb. d. Verb. d. Dtsch. Museen in d.
tschechosl. Republik, Bd. 1.

NACHTRAG

AMERIKA

872 Kelly, John Frederick, Terra incognita; Edna

Ferbers imaginary house built in Connecticut
about 1700.

In: Saturday Review of Lit., vi. 8, 480, 1932.

873 Kennedy, D., Century old Farmhouses, Oley

Valley, Berks County (Penns.).

In: Pencil Points, vol. 13, 539—554, New

York 1932.

DEUTSCHLAND

874 Biehl, Schloß Nedaschütz i. d. Oberlausitz —

e. angebliches Jagdschloß August d. Starken.
In: Sächs. Heimatsch. XXII, 1/3.

875 Boeck, Wilhem, Les sculpteurs frangais a la

cour de Frederic Ier de Prusse.

In: Gazette des Beaux Arts, Paris VIII, 1933.

876 Böse, Fritz, Goethes baukünstlerisches Wirken

— vgl. No. 824.

In: Deutsche Bauzeitung, Jg. 66, Berlin 1932,
H. 12, 224—229.

877 Goldhardt, P., Ein Laubengang aus alter Zeit.

In: Sächs. Heimatschutz XXII, 1/3.

878 Hentschel, W., Der Orgelbauer Gottfried Silber-

mann zur 150. Wiederkehr s. Geburtstages.
In: Sächs. Heimatschutz XXI, 7/12.

879 Kießling, Martin, Preußische Baukunst der Zeit

vor und nach Schinkel. Ausstellung der Pr.
Staatshochbauverwaltung im Verkehrs- und
Baumuseum in Berlin. [Zur Eröffnung am
7. Dez. 1932.] — Vgl. No. 509, 522, 667, 692.
In: Zentralbl. d. Bauverwltg., Jg. 52, Berlin
1932, H. 53, 625—627.

880 Körte, Werner, G. B. Piranesi als praktischer

Architekt.

In: Zeitschrift für Kunstgeschichte, Jg. 2,
Leipzig 1933, H. 1, 16—33.

881 Lohmeyer, Karl, Der Hofkavalierarchitekt Phi-

lipp Christoph Reichsfreiherr von und zu Er-
thal 1689—1748 und die Erbauung des Er-
thaler Hofes in Mainz.

In: Mainzer Zeitschrift, XXVII (1932).

882 Martin, Kurt, Kunstdenkmäler Badens X, 2.

Stadt Schwetzingen, 456 S., 400 Abb., Karls-
ruhe 1933.

883 Rauda, W., Dresden, eine mittelalterliche Ko-

lonialgründung. Die Gestaltung des Schloß-
geländes vom Barock bis zur Neuzeit, Dres-
den 1933, Meinhold, Selbstverlag, 137 S. m.
Abb. Gr.-8° [F.] 2,50.

884 Schmidt, O. E., Die Schlösser Schönwölken und

Lichtenwalde und die Grafen Vitzthum von
Eckstädt.

In: Mitt. d. Landesv. Sächs. Heimatschutz
XXII, 1/3.

885 Wieschebrink, Th., Was wir verloren haben.

Streiflichter auf die Kunstpflege d. 19. Jahr-
hunderts im Münsterland.

In: Westfalen, Jg. 17, H. 6, 261—264, Mün-
ster 1932.

Verantwortlicher Schriftleiter: Dr. Ing. Günter Martiny, B er lin-Z e hl en d o r f, Winfriedstraße 18

Druck von Emil Herrmann sen. in Leipzig

160
loading ...