Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 2.1886

Seite: ax
DOI Heft: 10.11588/diglit.24110.11
DOI Seite: 10.11588/diglit.24110#0106
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1886/0106
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
i n n:n n i im 11 n in i n n fi 1111 iittrrrfrn

Insertionspreis 30 Pf. 1

ijUM ;■ 1 ■■■iii ii 111 iijj im 1ui j

ANZEIGER

Inserate beliebe man an die
Expedition der Architektonischen
Rundschau (J. Engelhorn) in
Stuttgart zu senden.

Architektonischen Rundschau



E5H5E5E52£H5H5H5E5a5H555iSE5E5E5E5H5E5H5E5H5E5H5H5E5E5E5E5E5E5




■Brrfag Don J. ®ngcffnmi in Stuttgart.

3

3

1

Slhu^ttttte /rauen .t-cttuuiT.

(|)i'o^c5 i(htHriitc5 goimiaf für ^Cutcrftalhtuö unb gelobe.

—♦—*i——i*—

3ät?rlicf) 24 UntcrlfaltungssHummern 311 je 2—2]/2 Doppelbogen, 24 UTobcn?
nummern, \2 Sdmtttmufter«23eüagcn unb 12 farbige IlTobenbilöer;
pierteljätjrlicffer Ubonnementspreis 2 UTarf 50 Pf.

Die b^eftausgabe bringt ferner jäfjrlicfj 12 ‘Kunftblätter „Bilöermappe",
unb foftet bas peft (24 jäljrlid?) 50 pf.

Die Uusgabe mit allen Kupfern (jäfyrlidj 56 farbige ZTiobenbilber, 12 Koftiim«
bilber unb 12 farbige Kinberbilber) foftet nierteljälfrlid} 4 DTarf 25 Pf.

2tlle Budjfyanblungen nefjtnen jeberseit Beftcllungen an, mit Uusnafymc ber b)efO

ausgabc auef? alle poftanftalten.


Georps Olnets Romane:
®a'Biitfritln'|ihcr.

2 -pänöe.

#rä|tn Saralf.

2 ■gSättbe.

I^i'r SRtnbrmJi.

2 'gärtttöe.

Cife JIntrmt.

2 -gäcmöe.

■^rets pro ^Üattb 50
gelimtbtut 75 ^f.

crfdjtciieu in

= EngeUiörns -
Allg. llo nianbibHothek.



SH5H5H5H5a5HSHSH5HSH5a5H5H5H5a5SSB5HSH5HSH5aSHSH5E5HSfEBHSa5(H5H



Soeben ift erfdjteneti:

sPrifag non fttgefljovn in .grinffgarf.

C-tn ('nTninmUnlit brr tridjitgllrn ffirfriict-
mmgett «tf btnt ©rbietc öcr ©rrii}itl)te,
futnll, ptlfcttfdjnft u. gfitbitJlrtE brr |t£Ujdt.

33on ($)fto UOtt Reimer.

JTiit jatiftctdjen 3Huftrationen.

% w t i B ä n b E.

f§>rcis: (Smßeftcf.30 50

„ glegant geßun&ert 36 241 h. 50 'g'f.

(21udj in 62 £ieferuttgen a 50 Pf. 311 bejtetjen.);

1 urtf; allE Bitdjljaitblungmt ?u bBjiEljEn.

itttii Der guten C)ffcllf(i)(itt.

(Sin fSafgeßer

für bas efeßett in nnb außer bein .Aaufe.

Don TBZittviv

ITTit 3lluftrationen non <Ä. «Xaugfjamntcr.
preis elegant gebnitben XU. 5.50. XTiit ©olbfdjnitt XIT. 6. —

■43» B erlag iurn J. ÖingEUjorn tn Sfitf f aarf.-«*

Vorrätig in allen XnutbaitMungen.

C. Boysen’s Buchhandlung

Hamburg, Grosse Bleichen p.

Speeialität:

Architektur, Kunstgewerbe und Technik.

Versendung nach Auswärts Spesen- und Portofrei.

Kataloge sind soeben neu erschienen.

Schriften-Vor lagen

für Techniker aller Fächer

von Hagen,

Baurath a. D., Bitter eto.

Fünfte verbesserte Auflage.

Zwei Hefte. Preis ä Heft 1 Mk. 20 Pf.

Zu beziehen durch alle Buchhandlungen und vom Unter-
zeichneten Verleger.

Harburg a. d. Elbe. Gustav Elkan, Verlagsbuchhandlung.


Pedqg nort X titagelfront in Stuttgart.

JtcqtüdiCE JlatoeDer flit Ptter.

Snmnjig JStiefe iitSer die Jlffege des Jtindes non der (Muri Dis 511t Jüeife

toott

Dr. ^auf fticntetfcf,

@anitat§rctt ititb 5lrjt bei „§^gietnifif)eu 93erein§" 31t SSedttt.

JUteHe umocarbEttEfE unb itErntEljrfE IffuflagE.

Xliit \ Oclfupfcr unb 2! fjoljfdjnittcn im üejtc.

J0rEijf tn XEtnwanb gEhttnbEtt 11. 4. 50.


^ 360 ^urc^ Originalität der Formen und die Reichhai'

tigkeit der Schriften ausgezeichnete Monogramme, die
sich als Vorlagen für ARCHITEKTEN etc. vorzüglich eignen. |
Von TVTTI7 T JH2 Erschienen im Verlag von
EMIL FRANKE. \\ XÜr U XI ORELL FUESSLI&CO. in ZÜRICH. |
Von demselben ■ Preis 2 Mark.

Verf. ersch. im gleichen Verlage:

Neue Initialen, *

MONOGRAMM.

Nene SdiriftYorlaien

4 Hefte
ä i M. 60 Pf.

Vovräthif/

in allen liuchhandlungen.

Derlagsanftalt bes Bayr. ©eroerbemufeiims (<£. Sdjrag) in Htirnberg.

futiift unb (Bewerbe.

3eitfdmft

3iir ^öt'öcruitg beutfcfyer Kunft'3nöuftric

Ijerausgegeben oom

jKatwtfdjett ^ettterbetmtleum ju fümtberg,

rebigirt uoit Dr. 3. Stocfbattcr.

XX. §al)rgattg.

1886.

preis bes ganjeu ^aljrgangs, befteßenb aus \2 retdj illuftrirteu
fjeften in lltnfdjlag mit arttftifdjett Beilagen in Stidj, ßoljfdpiift,
Jarbeubrucf, Coitbrucf u. f. m. nebft 2\ Hummern fllultlh’ifuugi’ii bes
2.1atjr. fäewerßeinufeitms, Htf. 20.

,,Kunft unb ©emerbe", uubeftritten bie geößte unb ßebejtfeublJe
Jleitfdjrift Jcutfdjfanbs auf Uunftgeiuerßfid)ciu ßbeßiele, errang ftd? bnrd;
beit gebiegenert 3llbalt utele ftaatlidjeu (Empfehlungen, Jlnsftellnngs»
aussetdjuungen, fomte bie Bnerfentmng ber gefammteu preffe. JlUen
©croerbemufeett, ©enterbe» unb 3nbuftrie»Dereinen, Kuttft», 3r|buflrie'
unb ©emerbe^Sd/uIen, enbltdj allen Jreunbeit ber Kunftinbuftrie fei
bies §cttfrafovgau bes /tunffgewerßes marm empfohlen.

§u bejieljen burd) affe pttd)ljaubfungen nnb birect non ber Uerlags»
anftalt bes Bayr. ©emerbemufeums (€. Sd;rag), Hürnberg.

Architektonische Rundschau, i

SKIZZENBLÄTTER |

aus allen Gebieten der Baukunst. 2

P Herausgegeben von p

| LUDWIG EISENLOHR und CARL WEIGL E. t
rS) I. Jahrgang. — 1885.

i) In Pappmappe M. 18. — In Originalband gebdn. M. 22.—

f = Einbanddecke dazu apart ä M. 2. 50. z=z

i) Zu beziehen durch jede Buchhandlung wie auch gegen Einsendung des 1
f) Betrages von der Verlagsbuchhandlung J. Engelhorn in Stuttgart.

I)i;UCK VON ChmRÜOF.lt KltüNICU IN STUT I'O'ART.
loading ...