Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 13.1897

Seite: i
DOI Seite: 10.11588/diglit.25328#0009
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1897/0009
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Inhalt

Öffentliche Bauten.

Kirchen. Tafel

Kirche in Pittsburg; von W. S. Fraser.3

Vorbau der Peterskirche in Wien; aufgenommen von L. Schmidt.29

Kirche für Hangesund; von J. Z. M. Kielland.37

Russische Kirche in Stuttgart; von Eisenlohr &• Weigle.41

Portal vom Dom zu Como; aufgenommen von A. Weber.46

Kapelle des Ursulinerklosters in Kuttenberg; von Professor F. Ohmann.56

Evangelische Kirche in Tokio; von Regierungsbaumeister H. Muthesius.60

Pfarrkirche in Steinhaus bei Fulda; von Regierungsbaumeister G. Kegel.70

Rathäuser.

Konkurrenzentwurf für ein Rathaus in Steglitz; von Reinhardt &• Silssenguth
Rathaus in Wilhelmshaven; von Regierungsbaunieister R. Schnitze ....

Verschiedenes.

Der neue Justizpalast in Budapest; von Professor A. Haussmann. 8. 9

Konkurrenzentwurf für die Schwurplatzbrücke in Budapest.

I. Preis: von Eisenlohr & Weigle und der Esslinger Maschinenfabrik.16

Entwurf von Professor F Thier sch.18

Friedhofkapelle und Leichenhalle in Radeberg; von W. G. Richter.27

Konkurrenzentwurf für eine Brücke über den Po in Turin; von Eisenlohr & Weigle und der Esslinger Maschinenfabrik . . . 38

Gewerbeschule in Hagen; von Stadtbaumeister F Genzmer.61. Textblatt 8

Ehemaliges Bürgerliches Zeughaus in Wien; aufgenommen von J. Schubauer.66

Das neue Haus der Abgeordneten in Berlin; von Baurat Schulze.77

Geschäftshaus der „Preussischen National-Versicherungs-Gesellschaft“ in Stettin; von Regierungsbaumeister F. Wichards . 81. 82

Konkurrenzentwurf zu einem Kreishaus für Marienburg; von Spalding Grenander.84

Land- und Amtsgericht in Wiesbaden; von Baurat Flelbig und Regierungsbaumeister Büttner.91

57

76

Schlösser und Villen.

Landhaus Stephens in Avonsdale; von W. W. Franklin.Textblatt 1

Landhaus Worcester in Clifton; von W. W. Franklin. „ 1

Landhaus für Esslingen; von Eisenlohr Weigle. 1

Haus Düll in München-Bogenhausen; von C. Lemmes.6

Villa Bronner in Neckargemünd; von L. Schäfer..10

Villa in Gross-Lichterfelde; von A. Guldahl und C. Bäsell.13

Villa Martz in Stuttgart; von Eisenlohr & Weigle.20

Schloss Primkenau; von Hof baurat E. Ihne.25. 26. 33. 50

Doppelwohnhaus in Höchst a. M.; von H. Kult.31

Villa Reimann in Achern; von W. Manchot.35

Beamtenwohnhäuser der neuen Berliner Wasserwerke am Müggelsee und in Lichtenberg; von Regierungsbaumeister R. Schnitze 43. 44

Villa Peter in Frankfurt a. M.; von H. Th. Schmidt.•.47

Villa Jung in Düsseldorf; von Kayser 6° v. Grossheim.51

Villa in Wien-Währing; von M. Fleischer . 53

Villa „Württemberger Hof“ in Nürnberg; von Th. Eyrich.55

Landhaus Winter in Wolfenbüttel; von Kreisbauinspektor H. Fricke.59

Kellerei und Wohnhaus in der Pfalz; von Professor L. Levy.62

Villa Andreae in Mülheim a. Rh.; von Baurat O. March.64

Villa Kaven in Grunewald-Berlin; von Regierungsbaumeister L. Otte.67

Villa Hochberg in Majano bei Florenz; von Spalding 6-1 Grenander.68. 69

Villa Merck in Darmstadt; von Professor E. Seidl.73

Villa Helbing in Marienthal bei Hamburg; von Puttfarcken & Janda.75

Villa Lessing in Grunewald-Berlin; von H. Jassoy.86

Villa Lipps in Starnberg; von C. Lemmes.87

Villa Arons in Grunewald-Berlin; von Regierungsbaumeister H. Solf.92

Städtische Wohn- und Geschäftshäuser.

Centralhotel in Baden bei Wien; von E. von Gotthilf.2

Wohnhausgruppe in München; von A. Brüchle..4

Haus Poensgen in Düsseldorf; von Kayser von Grossheim.7

Wohnhaus Breyer in Baden bei Wien; von J. Hudetz.II
loading ...