Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 17.1901

Seite: aj
DOI Heft: 10.11588/diglit.25930.10
DOI Seite: 10.11588/diglit.25930#0083
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1901/0083
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Thor des Palazzo non finito (Bern. Buontalenti 1592) in .Florenz;
aufgenommen von Architekt A. Nopper in München.

und für denselben nur eine Summe von
rund 75 000 Mark verausgabt wurde.

Tafel 56. Ausschank der Münchener
Brauerei zum Spatenbräu auf der Pariser Welt-
ausstellung 1900; entworfen von Professor
Emanuel Seidl in München.

Textblatt. Hauptportal des Hotel des
Invalides in Paris.

Textblatt. Brunnen in der Alserstrasse
in Wien.

Der Brunnen wurde 1783 errichtet und
zwar durch die niederösterreichische Landes-
regierung und den damaligen k. k. Rat und
Stadt-Unterkämmerer Stephan Edlen v. Wohl-
leben (später Bürgermeister). Der Künstler
war Johann Martin Fischer.

Die aus Bleiguss hergestellte Figur, die,
einen Kranich zu Füssen, eine Lampe hält, stellt
die Wachsamkeit dar; sie stand auf einem
Postament mit vier in ein rundes steinernes
Becken wasserspeienden Löwenköpfen.

Dieses Postament wurde später durch
eine Restaurierung unter Leitung des Pro-
fessors Alois Hauser durch ein neues ersetzt
und einigermassen abgeändert.

Textblatt. Thürflügel; ausgeführt von
Paul Stotz

Kunstgewerbliche Werkstätte in

Stuttgart.

erlangen, welche teilweise in die Giebelräume des Dachgeschosses
gelegt wurden.

Da Sandstein ziemlich teuer in dieser Gegend zu beschaffen
war, erfolgte die Ausführung des Ganzen nur in Putz, mit
beschränkter Verwendung 'vorgenannten Materials, so dass bei
niedrigen Löhnen der Bau unverhältnismässig billig zu stehen kam

Textblatt. Wohnhaus in Washington;
erbaut von Architekt W. B. Wood daselbst.

(Mit Genehmigung des Herausgebers aus
»The American Architect and Building News«.)

Textblatt. Thor des Palazzo non finito (Bern. Buon-
talenti 1592) in Florenz; aufgenommen von Architekt A. Nopper
in München.

Textblatt. Beleuchtungskörper; ausgeführt von Paul
Stotz, Kunstgewerbliche Werkstätte in Stuttgart.

Beleuchtungskörper; ausgeführt von Paul Stotz, Kunstgewerbliche Werkstätte in Stuttgart.

Für die Redaktion verantwortlich Baurat Carl Weigle in Stuttgart.
loading ...