Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: 64
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.11
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0074
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0074
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

A RCHI TEKTONISCHE RUNDSCHA U

Heft 8

Georgstraße 19.

—1

J ei

inrm -


Er:-- ■

1

Beschreibung der Abbildungen.

Tafel 57. Entwurf für das Rathaus in Döbeln. Archi-
tekt: Jos. Reuters in Berlin-Wilmersdorf.

Tafel 58. Landhaus des Herrn Direktor Heymann in
Hellerup. Architekt: Karl Brummer in Kopenhagen. (Vergl.S. 61.)
Tafel 59. Wohnhaus in Berlin-Wilmersdorf, Johann-
Architekt: Georg Caro in Grunewald.

Die Anlage umfaßt
ein Vorderhaus mit Cafe
und Restaurant im Erdge-
schoß und je zwei Vier-
zimmerwohnungen in den
Obergeschossen, außer-
dem ein Rückgebäude mit
Festsälen und Nebenräu-
men. Die Fassade ist im
Erdgeschoß in Terranova,
in den übrigen Teilen in
Kalkmörtel geputzt. Die
ornamentalen und figür-
lichen Teile sind frei an-
getragen. Das Dach ist mit
Biberschwänzen gedeckt.

Tafel 60. Landhaus des Herrn Dalimayer bei Birken-
stein (Oberbayern). Architekt: Ingenieur A. Prestele in München.

Dasselbe liegt an leicht ansteigendem Gelände, inmitten der Voralpen,
daher die ausgesprochen ländliche Gestaltung des Äußeren; absichtlich
wurde jedoch ein strenges Kopieren der dort gebräuchlichen Bauernhaus-
formen vermieden. Die verwendeten Materialien, rauher Putz, Beton, und
einfach bearbeitete, gestrichene Holzteile sind ortsüblich. Besondere Sorg-
falt wurde noch der traulichen Ausgestaltung des Einganges mit der üb-
lichen Plauderecke und dem umlaufenden Gang im ersten Stock gewidmet. —
Die innere Einteilung ist den speziellen Wünschen des Bauherrn entsprechend
durchgeführt. Im Erdgeschoß sind die Wohn- und Wirtschaftsräume, im
ersten Stock die Schlaf räume, im Untergeschoß Keller-, im Dachgeschoß
Dienitbotem~"imd -Speicherräume untergebracht.

Tafelöl. Schloß Tratzberg. Fugger-
zimmer. Aufnahme von Oberbaurat Carl
Weigle in Stuttgart.

Siehe auch: Jahrgang 1904, Heft6, Tafel 41.


Einfamilienhaus in Frank-
furt a. M., Bölnnerstraße.

Architekt: C. F. W. Leon-
hardt in Frankfurt a. M.

1 ßffrftx 'J, |

1. JwcfaterÄ

Wohnhaus in Berlin-Wilmersdorf, Johann-Georgstraße 19.

Tafel 62. Einfamilienhaus in Frankfurt a. M., Böhmer-
straße. Architekt: C. E. W. Leonhardt in Frankfurt a. M.

Tafel 63. Villa des Herrn Oemler in Grunewald bei Berlin.
Architekten: Schmieden & Boethke in Berlin.

Tafel 64. Kaminplatz. Architekt: Ernst Specht \n Chemnitz.

Zum Artikel auf S. 63.

Portal.

Architekt: Georg Caro in Grunewald.

64
loading ...