Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: ar
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.17
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0244
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0244
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

ARCHITEKTONISCHE RUNDSCHAU

Heft 3

Reihenhausgruppe für 6
Arbeiterfamilien. Archi-
tekten : Zieger & Gerlach
in Zittau.

Verkleinerte Darstellung
aus »Kleinwohnungen«.
Verlag von G. Kühtmann
in Dresden.

Grdge<s(fjcs\se

sprechen die in ver-
schiedener Bau-
weise sorgfältig
durchgearbeiteten,
mit Angabe der
Baukosten undEin-
zeichnung der Mö-
bel versehenen
Entwürfe ihren
Zweck bestens zu
erfüllen und die
verdienstvollen
Bestrebungen des
Ausschusses zur
Pflege heimat-
licher Kunst und
Bauweise in Sach-
sen nachhaltig zu
fördern, um so
mehr als mehrfach
Gegenbeispiele
der jetzt üblichen
Art beigefügt sind,
um die Unter-
schiede recht deut-
lich vor Augen zu
führen.

Von den hier
verkleinert wieder-
gegebenen Bei-
spielen hat die

Reihenhausgruppe für 6 Arbeiterfamilien (Architekten Zieger & Ger-
lach in Zittau) bei je 1 Küchenstube mit Spülplatz und Austritt, 1 Stube,
2 Schlafkammern, 1 Bodenraum und 1 kleinen Wirtschafts- und Kohlen-
keller zusammen 1784 cbm Raum und kostet bei 12 Mk. Einheitspreis
21408 Mk. Das Arbeiterwohnhaus für 4 Familien (Architekt O. Menzel,
Dresden) enthält je 1 Wohnküche und 2 Kammern, getrennte Eingänge
und Abtritte außerhalb des Hauses; umbauter Raum 795 cbm; Baukosten
9540 Mk. Die Wohnhausgruppe von 4 Kleinwohnungen (Oberbaurat
K. Schmidt) kostet bei 1050 cbm umbauten Raumes 12600 Mk. (je 1 Stube,
Küchenstube mit Spülküche, 2 Kammern, Keller und Boden).

Die künstlerische Gestaltung des Arbeiterwohnhauses. 14. Kon-
ferenz der Zentralstelle für Arbeiterwohlfahrteinrichtungen am 5. und
6. Juni 1905 in Hagen i. W. (Schriften der Zentralstelle für Arbeiter-
wohlfahrtseinrichtungen, Nr. 29.) Berlin 1906, Carl Heymanns Verlag.
Preis 2,40 Mk.

Patentpraxis. Von Dr. Lucian Goitscho, Patentanwalt in Berlin. 3. Auflage.
265 Seiten. Berlin, Verlag Der deutsche Kaufmann. Preis geb. 4 Mk.

w

O

Für Architekten, Studierende des Baufaches um.

:^1

ARCHITEKTUR - AU PN AHMEN

der KÖNIGLICHEN MESSBILD-ANSTALT

herausgegeben mit Genehmigung des Königl. Preußischen Unter-
richts-Ministeriums als Bromsilber-Photographieen u. direkt mittels
der Originalnegative der Königl. Meßbild - Anstalt angefertigt.

Jedes Bild im Format 40X40 cm Mk. 1.50.

Man verlange unser Verzeichnis Nr. 120 der bis jetzt erschienenen 1:0 Aufnahmen.

NEUE PHOTOGRAPHISCHE GESELLSCHAFT ».-g.

STEGLITZ-BERLIN.

Zu beziehen durch jede Buch- und Kunsthandlung.

OE

30

yiktstuDien für Künstler, JVTaler, Bildhauer, yirchitekten, $rzte u.s.w.

Die Schönheit der Frauen

280 Freilichtaufnahmen. Format 23x14 cm und
1372X9'/2 cm. In Prachtband komplett 20 Mk.
Zur Probe: 70 Aufnahmen 4,30 Mk.

En Costume d’Eve

Künstler-Frei-
lichtaufnahmen.

Format 22 X 16 cm. Komplette Serie 10,50 Mk.

Probelieferung 2,30 Mk.

Der Pariser Akt »

Format 36x22 cm u.25x 17 cm. Komplett5,50Mk.
Atelier-Akte(0rig.-Phot.)llxl5 » ä60 Pf. 11 St. 6Mk.

» ; X » 18x24»» 1,50. 11 » 15 »

Freilicht-Akte » 12x16» »60 Pf. 11 » 6 »

» » » 24x30 »» 2,— 11 » 20 «

Wir liefern nur zu künstlerischen Zwecken.

Beschlagnahme aufgehoben infolge glänzender Künstlerurteile.

Oswald Schladitz & Co., Berlin W. 57, Bülowstrasse54, A. R.

Probesendung dieser Original-
Photographieen und 150 Minia-
turen 5 Mark. Nur ganze Fi-
guren in keuschester Nacktheit
Einzig dastehend bezüglich Gröfse
und Schönheit.

Erstklassige Modelle
aller Länder.

Sehr grofe Auswahl!

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

Sl

SS

Sl

SS

Sl

Sl

SK

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

SS

BAUMGÄRTNER3 BUCHHANDLUNG IN LEIPZIG

Durch alle Buchhandlungen zu beziehen:

WILHELM REHME

1 Die Architektur der Reuen Freien Schule,

In drei Teilen erschienen.

Dies hervorragende Werk behandelt, wie schon aus dem Titel hervorgeht, die Arbeiten der Modernen unter den Baukünstlern unserer
Zeit. Es ist hier der Versuch gemacht, diese Arbeiten in einem besonderen Werk zusammenzufassen und dem Beschauer, nach Original-
aufnahmen nach der Natur, in vorzüglichen Lichtdrucken vorzuführen.

Berücksichtigt sind außer Deutschland insbesondere Belgien und Holland, sowie Frankreich.

Das Werk hat schon bisher einen sensationellen Erfolg gehabt. Mußte es doch einem jeden Architekten und überhaupt jedem Freund
der heutigen Bestrebungen in unserer Baukunst erwünscht erscheinen, hier in guten Wiedergaben und einer sachgemäß getroffenen kritischen
Auswahl die Werke derjenigen Meister vereinigt zu finden, von welchen zurzeit so viel die Rede ist, von Meistern wie OLBRICH, BLLLING,
CURJEL <& MOSER, LÄNGER, BEHRENS, SCHILLING (& GRAEBNER, LOSSOW<& VIEHWEGER, VORETZSCH, DÜLFER,
FISCHER, HOCHEDER, PANKOK, RIEMERSCHMID, MESSEL, RIETH, WERLE, SCHMALZ, MÖHRING, HORTA, HANKAR,
BONNIER, GUIMARD, LAVLROTTE, MAJORELLE, SAUVAGE, SCHÖLLKOPF usw. Die betreffenden Aufnahmen sind überall an
Ort und Stelle selbst besonders für das Werk gemacht worden.

Hauptband:

FaHaden und 3nnenräume.

100 Tafeln 33/42,25 cm in Lichtdruck nebst Bogen reich illustriertem Text. In eleganter Mappe. Preis M. 40.—
Supplementband I:

Husgeführfe moderne Bciufiichlerarbeilen.

100 Tafeln 25/31,25 cm in Lichtdruck mit Vorwort und Inhalt. In eleganter Mappe. Preis M. 24.—

Supplementband II:

Husgeführfe moderne Kunfffchmiedecirbeifen.

100 Tafeln 22,5/29,25 cm in feinstem Autotypiedruck mit Vorwort und Inhalt. In eleganter Mappe. Preis M. 16.—

Preis des Gesamtwerkes auf einmal bezogen M. 70.—

SS

SS

Sl

SS

Sl

SS

SS

SS

SS

SS

SS

Sl

Sl

SS

SS

SK

SS

SS

Sl

SS

SS

SS

SS

Sl

Sl

SS
loading ...