Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: ay
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.17
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0251
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0251
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

ARCHITEKTONISCHE RUNDSCHAU

Heft 4

Laufende Wettbewerbe.

Ausschreibende

Gegenstand

Ablieferungs-

termin

Teilnehmer

Preise

Besondere

Bemerkungen

Bezugsquelle u.Preis
der Unterlagen

Städtische Sparkasse in Königin-
hof

Sparkassengebäude

2. 1. 1908



1000,700,500 Krön.;

Ankäufe für 200 Kronen





Deutscher Schützenbund

Vereinsabzeichen

1. 2. 1908

Deutschlands

Künstler

300, 200, 100 Mk.

Zeichnungen oder
Probeausführungen

Georg Pilipp,
Nürnberg, Adler-
straße 5

Administration der Spar- und
Leihkasse in Flensburg

Sparkasse

15. 2. 1908

Architekten
deutscher Reichs-
angehörigkeit

1500, 900, 600 Mk.;

Ankäufe für je '00 Mk.



Städt. Hochbauamt;
frei

Mariendorf bei Berlin

Realgymnasium

28. 2. 1908

Im Deutschen Reich
ansässige
Architekten

2000, 1200 Mk.;

Ankäufe für je 500 Mk.



Gemeindevorsteher

Westphal; 3 Mk.

Bayerischer Landesfeuerwehr-
ausschuß

Grabdenkmal für Rat Jung
in München

1. 3. 1908

In Bayern lebende
Künstler

Ausführung und
600 und 400 Mk.;

2 Ankäufe für je

200 Mk. Vorbehalten

Modelle 1:5;
Ausführungskosten
10000 Mk.

Bureau, München,
Unteranger 2011;

Denkmalskomitee in Triest

Kaiserin-EIisabeth-Denkmal in
Triest

1. 3. 1908





Gesamtkosten etwa
80000 Kronen

Sekretär Alois Ritter
von Bernetich-
Tommasini, Triest

Stadtrat zu Freiburg i. B.

Krematorium

1. 3. 1908

In Baden geborene
oder ansässige
Architekten

1500, 900, 600 Mk.



Städt. Hochbauamt;
frei

Generaldirektion der Schweizer
Bundesbahnen

Einheitliche architektonische
Gestaltung der Hochbauten
am neuen Bahnhofsplatz in

St. Gallen

31. 3. 1908

Schweizer und in
der Schweiz an-
sässige Architekten

Zusammen

20 000 Franken


Kreisdirektion IV,
St. Gallen; frei

Ludwig-Verein, Bamberg

Denkmal Ludwigs 11.

1. 4. 1908

In Bayern Staats-
angehörige Künstler

1500, 1000, 500 Mk.;

für 4 Ankäufe 1000 Mk.

-



Eidgenössisches Departement des
Innern, Bern

Bankgebäude für die National-
bank und Eidgen. Verwaltungs-
gebäude

15. 4. 1908

Schweizer und in
der Schweiz an-
sässige Architekten

Für höchstens sechs
Preise 17000 Frank.



Direktion der Eid-
genöss. Bauten in
Bern; frei

Neumarkt-Schützengesellschaft,
Halle a. S.

Gesellschaftshaus





1000, 600, 400 Mk.

Baukosten 200000 Mk.

Baumeister Th. Leh-
mann, Albrecht-
straße 43; 1,50 Mk.

Reichskriegsministerium in Wien

Neubau des Reichs-Kriegs-
ministeriums in Wien


Künstler österrei-
chischer oder un-
garischer Staats-
angehörigkeit

20000, 15000, 2mal
10000 Kronen;

2 Ankäufe für je

5000 Kronen

Bausumme 8,5 Millionen
Kronen


Rißfreie feuersichere Decken

fertigt man mit dem durch uns eingeführten Deckengewebe
in glatter und gewellter Ausführung (Wellendrahtgewebe
2 deutsche Reichsgebrauchsmuster), Anbringung ebenso leicht
wie Rohrgewebe oder Latten. Bezugsquelle I. Ranges für Rabitz-
gewebe, Pliestergeflecht.

Rheinische Draht-Industrie

Bäcker & Co., Amern 17 (Bezirk Düsseldorf).

^Wilh. Burck, „Stuttgart

Obere Bachstr. 49 A V A Telephon 1035

liefert Dachpappen, Asphaltabortröhren, Asphaltbeläge, Eindeckungen
mit Pappe und Holzzement, Holzpflaster, Korkplatten-Isolierungen,
gekuppte Zementtrottoirplatten, Teerprodukte, Asphalt-Isolierungen.

Theodor Fischer

Stuttgart

FRANKFURT a, M. » STRASSBÜRG i E,

Zentralheizungen

aller Systeme und Grössen.!

Ja. Fteferenzen.

yiktstuDien für Künstler, jVIaler, Bilöhauer, yirchitekten, yfrzte u.s.w.

Die Schönheit der Fronen

280 Freilichtaufnahmen. Format 23 x 14 cm und
13 72 X 9 72 cm. In Prachtband komplett 20 Mk.
Zur Probe: 70 Aufnahmen 4,30 Mk.

En Costume d’Eue lieh taufnahmen.

Format 22x16 cm. Komplette Serie 10,50 Mk.

Probelieferung 2,30 Mk.

I Probesendung dieser Original-
| Pholographieen und 150 Minia-
j turen 5 Marke Nur ganze Fi-
I guren in keuschester Nacktheit.
Einzig dastehend bezüglich Gröfse
und Schönheit.

Erstklassige Modelle
aller Länder.

Sehr grofse Auswahl!

Der Pariser Akt 50 Studienbilder.

Format 36x22 cm u.25x 17 cm. Komplett 5,50 Mk.
Atelier-Akte(0rig.Thot.)llxl5Ȋ60 Pf. 11 St. 6Mk.

» » >» 18x24»» 1,50. 11 » 15 »

Freilicht-Akte » 12x16 »»60 Pf. 11 » 6 »
» » » 24x30»» 2,— 11 » 20 «

Wir liefern nur zu künstlerischen Zwecken.

Beschlagnahme aufgehoben infolge glänzender Künstlerurteile.

Oswald Schladitz & Co., Berlin W. 57, Bülowstrasse 54, A. R.

Elektro-Hetollursie c. m. u. h. Berlin SU. 13

Galvanoplastische Kunstanstalt.

2000 eigene Modelle. —

Ausführung nach gegebenen Modellen.

Ersatz von Treibarbeit. Vornehmste

Innenausstattung.
loading ...