Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: bc
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.17
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0255
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0255
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

ARCHITEKTONISCHE RUNDSCHAU

Heft 4

Titelschutz für Baufachleute. Im Kanton Tessin ist laut Gesetz
vom 7. November 1907 niemand befugt, den Beruf als Advokat, Notar,
Ingenieur oder Architekt öffentlich auszuüben, der nicht die Reife-
prüfung eines Gymnasiums oder einer Realschule bestanden hat und im
Besitze eines von einer Universität, einer Akademie, einem Polytechnikum
oder einer gleichwertigen Hochschule verliehenen Abgangszeugnisses,
Diploms oder Doktortitels ist. Ebenso sind zur öffentlichen Ausübung
des Berufes als Bautechniker, Geometer oder Baumeister nur
zugelassen, die ein Diplom besitzen, das vom kantonalen Erziehungs-
departement für die Schüler des Technikums in Lugano ausgestellt wird
(oder ein gleichwertiges) oder eine besondere Prüfung bestanden haben.

Aus der Praxis.

Eine Lampe für elektrisches und Gaslicht, die beides eng ver-
einigt sowohl zusammen als einzeln zu brennen gestattet, ist von Aug. Rhode
in Hannover erfunden und durch D. R.-Patent Nr. 188105 geschützt. Für
leicht mit der Hand erreichbare Lampen wird ein Zwischenstück verwendet,
dessen Gashahn zugleich einen Schalter darstellt; sonst werden zur Gas-
öffnung elektromagnetische Llahnöffner verwendet, wie sie bei Gasfern-
zündern üblich sind.

Unter der Bezeichnung »Patent-Rollgitter Mercedes- stellt die
Wiirttembergische Holzwaren-Manufaktur A.-G. vormals Bayer & Leibfried
in Eßlingen a. N. wie Rollladen zu handhabende Gitter als Ersatz für die
zusammenschiebbaren oder versenkbaren Gitter her, deren Anbringung in
den Bauten ja bisweilen mit Schwierigkeiten verknüpft ist. Die Rollgitter
werden in verschiedenen Mustern mit Stabflechtwerk oder zierlich durch-
brochenen Lappen zwischen den wagrechten Hauptstäben — aus Flach-
eisenstäben und Platten, die durch Gelenkstücke verbunden sind, herge-
stellt und wie die Rollladen in Kästen über den Tür- oder Fensteröffnungen
untergebracht und mit Rollen in seitlichen U-Eisenschienen geführt. Der
erforderliche Kastenquerschnitt entspricht etwa dem der Rollladenkästen.
Die leicht zu handhabenden Rollgitter bieten einen sicheren und doch Licht
und Luft durchlassenden Abschluß, wie er für Schaufenster, Geschäfts-
räume u. s. w. häufig gewünscht wird.

Polytcchnisches3nstitut™fS

Akademische Lehr-Anstalt mit Spezial-Kursen für
‘tiliilch »r>w Architekten und Bau-Ingenieure

Absolventen von Baugewerksschulen finden Aufnahme.
^*>——8—™— Automobilbau

[□r

"O

7ANDERS

^ S.":.,..PAprppr

— Aquarell- 1 xlJL JLJ-jIYLj

übertreffen nach den Urteilen hervorragender Fachleute

die deutschen und engl.Whatmanpapiere; sind vorzüglich radiertest und abwaschbar,
nehmen die Farbe sehr gut an, dehnen sich nicht und fallen durch schöne Färbung auf.

Erhältlich in allen Fachgeschäften <$£

J. (0. Zanders, Fabrik feiner Bütten- und Maschinenpapiere,

g Bergisch-Gladbach. n=j

Neue Stahlschienen

mit leichten Schönheitsfehlern, für Industriegleise, Kleinbahnen etc. gleichpreisig,
wie alte Stahlschienen heute notiert werden, verkäuflich. Anfragen erbeten

Hannoversche Bahnindustrie

Fabrik für Feldbahn und Anschlußglbed. Hannover-Herrenhausen.

ie Leser werden höflichst ge-
beten, bei Anfragen und Be-
stellungen an in unsrer Zeit-
schrift inserierende Firmen
sich auf die »Architektonische
Rundschau« zu beziehen.

Originulubgüsse der berühmtesten Skulpturen

der Antike, des Mittelalters und der Neuzeit,

Statuen, Büsten, Reliefs, Friese

empfiehlt in großartiger Auswahl und in künstle-
rischer Ausführung für Innen- u. Außendekoration

August Gerber,

Cöln 17 a. Rhein.

Größtes Institut Deutschlands für Künstler-Gips-
abgüsse, Weiß oder nach den Originalen imitiert
Alt Marmor, Bronze, Holz, Elfenbein etc, etc,

Silb. Staatsmedaiile seit 1881. St. Louis 1904 Grand Prix.

Lieferant der dlaseen, Universi-
täten und staatlichen Schulen.

Thiergärtner„nbüo!tz&lDittiTierM

o Baben=Baben □

Filialen in Berlin, Köln, IDiesbaben, Frankfurt, Strasburg, Stuttgart

C. LEDDIHN

Architektur - Antiquariat

Berlin W\, Potsdamerstrafse 50.
Lager-Katalog zu Diensten. Ankauf
ganzer Bibliotheken u. einzelner Werke.

0.0rolman,rr [

lief, billigst gebrannt, gemahl.

ntapcsil and

ehlormapesium

von diversen Lägern an Seehäfen
und inländischen Plätzen.

Prüzisions-

Reißzeuse

Rundsystem.

Clemens Riefler

Fabrik mathem. Instrum.

Nesselwang
u. München

(Bayern).
Gegründet 1841.
Paris . . 1900 \ Grand
St. Louis 1904 /Prix.

lllustr. Preisl. gratis.

3entralbeizungen
Sanitäre Anlagen
Elektrifcbe Einrichtungen

für Dillen, Sanatorien unb Krankenljäufer

a □ Spezialität: fjoteleinridjtungen □ g

'-v Beffere Pillen unb Sanatorien

■ ■■C .-r^fi=r = -mUU

GÖI

tMANN&ElNHO

RN


G. m. O. M.

Dresden, Dortmund. Kattowlt:

19
loading ...