Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: bi
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.17
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0261
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0261
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

ARCHITEKTONISCHE RUNDSCHAU

Heft 5

Aus der Praxis.

Der Trichterteilermischer der Leipziger Zementindustrie Dr. Gas-
pary & Co. in Markranstädt ist Meß- und Mischapparat zugleich, der be-
liebige Regelung der Zuführung (auch in verschiedenen Mengen) wie der
selbsttätig erfolgenden innigen Mischung verschiedener Stoffe in kleinen
Mengen und ebensolche Beimengung von Flüssigkeit gewährleistet, so
daß die Mischung unabhängig von der Zuverlässigkeit der Arbeiter erfolgt.
Das fertige Mischgut tritt vor der Maschine, von allen Seiten erreichbar, aus.
Die Maschine kann für Hand- oder Kraftbetrieb eingerichtet werden und
liefert nach Angabe der Fabrik bei einer Betriebskraft von 0,5 bis 5 PS stünd-
lich 3 bis 30 cbm fertiges Mischgut.

Osterwalds Hygienischer Reguliertrockenofen, D.R.P. Nr. 186301
(Firma Albert Osterwald in Berlin, Leipzig und Magdeburg) gestattet die
Regelung der Wärmeabgabe durch entsprechendes Zusammenschieben oder
Schrägstellen der Klappen, welche die aus Luftröhren gebildete Umfassung
des Koksbehälters umgeben. Zugleich läßt sich durch Ausstellen der
Klappen die Hitze gegen den Fußboden leiten und dadurch die das Mauer-
werk schädigende direkte Bestrahlung der Wände vermeiden.

und

Tratte

Grösste wtirttembergische Spezialfabrik

C. Haushahn, Stuttgart.

^ErsteReferenzen. Prospekte u. Voranschläge kostenlos.

Die Leser werden höflichst gebeten, bei
Anfragen und Bestellungen an in unsrer
Zeitschrift inserierende Firmen sich auf
die »Architekt. Rundschau« zu beziehen.

G. LEDDIHN

Architektur - Antiquariat

Originalabgüsse der berühmtesten Skulpturen

der Antike, des Mittelalters und der Neuzeit,
Statuen, Büsten, Reliefs, Friese
empfiehlt in großartiger Auswahl und in künstle-
rischer Ausführung für Innen- u. Außendekoration

August Gerber,

Cöln 17 a. Rhein.

Größtes Institut Deutschlands für Künstler-Gips-
abgüsse, Weiß oder nach den Originalen imitiert
Alt Marmor, Bronze, Holz, Elfenbein etc. etc,

Lieferant der Museen, TJniversi-
Silb. Staatsmedaille seit 1881. St, Louis 1904 Grand Prix. ■ , täten und staatlichen Schulen.

Tl}iergärtneruno üoltz&tDittmern

□ Bat)en=Baben □

Filialen in Berlin, Köln, TOiesbaben, Frankfurt, Strafiburg, Stuttgart

3entraltjeizungen
Sanitäre Anlagen
Elektrifche Einrichtungen

für Dillen, Sanatorien unb Krankenfjäufer

□ Spezialität: fjoteieinncbtungen □

Beffere Dillen unb Sanatorien


Fichtelgebirgs-Granitwerke

KÜNZEL, SCHEELER 6 CO ,


Schwarzenbach a. d. Saale
und Miinchberg.-

Berlin W., Potsdamerstrafse 50.
Lager-Katalog zu Diensten. Ankauf
ganzer Bibliotheken u. einzelner Werke.

Geeignete “M

/Aitarbeiter

| zur Abfassung einer kurzen Abhandlung
über „Zimmerkunst“ gesucht
von größerer Verlagsbuchhandlung. Gefl.
Offerten unter B. 9509 befördern
Daube & Co., Berlin S.W. 19.

tjecbn i Ku m cS'fi'efi to)^techi

Direkte Einführung in das Entwerfen
nach Methode H1TTENKO FER.

"« . Ausbildung von —

Architekten,Meistern, Bauzeichnern.

PROGRAMM GRATIS.

Geeisnete Mitarbeiter

zur Abfassung einer kurzen Abhandlung
über „Baukonstruktion“ von

größerer Verlagsbuchhandlung gesucht.
Gefl. Offerten unter A. 9508 befördern
Daube & Co., Berlin S.W. 19.

Verlag von J. Engelhorn in Stuttgart

Die Elektrizität

und ihre Anwendungen

Von

Dr. L. Graetz,

Weltausstellung Antwerpen 1894: Goldene Medaille.

Große maschinelle Anlagen

— Schleiferei, Sägewerk Polieranstalt, Sandbläserei —

Große polierte Fassaden

zahlreich ausgeführt in vielen Städten Deutschlands
und nach dem Auslande.

L

Säulen bis zu 7 m Länge

Großes reich assortiertes Lager} deutscher und
schwedischer Granite,Syenite,LabradoreundPorphyre. _

- 400 Arbeiter. —-

Tel.-Adr.: Granitwerke.

Bedeutende eigene Brüche mit Dampfkranen und
Drahtseilbahnen.

: Blauer, weisser, gelber Granit, -

Kostenanschläge prompt und kostenfrei.
Telephon: Schwarzenbach No. I, Münchberg No. 18.

I

Professor an der Universität München.

Mit 590 Abbildungen.

13.u. 14. Auflage (47.bis 56.T ausend).

Elegant gebunden M. 8.—

Zu beziehen durch alle Buchhandlungen.



HMAlW&EllMO

m


• G. m. tr>. M.

Dresden, Dortmund. Kartowitz.
Brüssel. ■ ■ ■ • j

7
loading ...