Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 24.1908

Seite: ca
DOI Heft: 10.11588/diglit.27776.17
DOI Seite: 10.11588/diglit.27776#0279
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1908/0279
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1908

ARCHITEKTONISCHE RUNDSCHAU

Heft 8

Laufende Wettbewerbe.

Ausschreibende

Gegenstand

Ablieferungs-

termin

Teilnehmer

Preise

Besondere

Bemerkungen

Bezugsquelle u.Preis
der Unterlagen

Gemeinde Reiden

Schulhaus

15. 5. 1908

Schweizerische
und in der Schweiz
ansässige
Architekten

1500 Franken für

4 Preise

Bausumme

150 000 Franken

Schulhausbau-
kommission; frei

Gemeinderat zu Broc (Gruyere)

Primarschulhaus für Knaben
und Mädchen

15. 5. 1908

Schweizerische
und in der Schweiz
ansässige
Architekten

1500 Franken für

3 Preise

Bausumme

140 000 Franken

frei

Ver. Glanzstoffabriken, A. G.,
Elberfeld

Möbel- und Wandbespann-
stoffe, Fenster- und Tür-
draperieen

20. 5. 1908

allgemein

3mal200, 2mall50,
6mal 100 Mk.;

Ankäufe für je 50 Mk.



Querschulstr. 14

Bezirksausschuß Briix-Katharina-
berg

Bezirkswaisenhaus in Brüx

31. 5. 1908

Deutsch^öster-
reichische Archi-
tekten und Bau-
meister

1500,1000,700 Kr.;

Ankäufe für je 500 Kr.
Vorbehalten



Brüx, Bahnhof-
str. 70; frei

Tabakfabrik Ludwigs-Breuer,
Köln

Reklamebild

31. 5. 1908



250, 100, 50 Mk.

180 >: 110 mm



Amtmann Beckermann, Eickel
(Kreis Gelsenkirchen)

Handels- und Gewerbekammer
für Schlesien in Troppau

Brunnendenkmal für den Markt

Amtsgebäude

1. 6. 1908

1. 6. 1908

In Österreich
wohnende
Architekten

500, 300, 200 Mk.;

Ankäufe für je 100 Mk.
Vorbehalten

2000, 1500, 1000
Kronen;

2 Ankäufe für je 500 Kr.

Ausführungssumme
18000 Mark



Handels- und Gewerbekammer
für Österr.-Schlesien, Troppau

Amtsgebäude

1. 6. 1908

In Österreich an-
sässige Architekten

2000, 1500, 1000
Kronen

2 Ankäufe für je 500 Kr.



frei

Alfred Biihler, Ledermöbelfabrik,
Stuttgart

Lederklubsessel und Lederstuhl

15. 6. 1908

Allgemein

150, 2mal 100, 3mal
75 Mk. - 100, 75,
2mal 50 Mk.;

Ankäufe für je 50 und
20 Mk.


Rotebühlstr. 67

Meißner Ofen- und Porzellan-
fabrik (vorm. C. Teichert),
Meißen

Entwurf für Wandplatten-
bekleidung

15. 6. 1908


1000, 750, 400 Mk.



Verband deutscher Kachelofen-
fabrikanten in Meißen

Abhandlungen über die gesund-
heitlichen, heiztechnischen und
künstlerischen Eigenschaften
des Kachelofens

15. 6. 1908


1000, 750, 500 Mk.



Stadt Colmar i. E.

Kgl. Württembergisches Finanz-
ministerium

Wirtschaftsgebäude in den
Marsfeldanlagen

Hoftheater in Stuttgart

15. 6 1908

1. 10. 1908

In Elsaß-Lothringen
geborene oder an-
sässige Architekten
In Württemberg
ansässige oder ge-
borene Architekten

1000, 600,400 Mk.;

Ankäufe für je 100 Mk.

10 000, 7000,
3000 Mk.

Vorentwürfe

Außerdem einige
eingeladene Teil-
nehmer

Hochbauamt;

2 Mk.

Sekretariat der Kgl.
Domänendirektion,
Militärstr. 15; frei

Magistrat von Kopenhagen

Gemeinde Binningen (Schweiz)

Bayrischer Verein für Volkskunst
und Volkskunde, München

Bebauungsplan für äußere
Quartiere

Schulhaus

Rathaus für Vohenstrauß
(Oberpfalz)

15. 1. 1909

International

In den Kantonen
Baselland und Basel-
stadt gebürtige oder
ansässige
Architekten
Mitglieder

10 000, 5000,
3000, 2000 Kronen;

5000 Kronen für An-
käufe für je 1000 Kr.

500, 400, 200 Mk.

Unterlagen können
zurückgegeben
werden

Bausumme
100000 Mk.

Stadens Ökonomi-
kontor, Radhuset;
100 Kronen

Gemeindekanzlei;

frei

ÄktstuDien für Künstler, jVlaler, gilöhauer, Architekten, Ärzte u.s.w.

Die Schönheit der Frauen

280 Freilichtaufnahmen. Format 23x14 cm und
13V2X9l/2 cm. In Prachtband komplett 20 Mk.
Zur Probe: 70 Aufnahmen 4,30 Mk.

En Costume d’Eve lichtaufnahmen.

Format 22x16 cm. Komplette Serie 10,50 Mk.

Probelieferung 2,30 Mk.

Probesendung dieser Original-
Photographieen und 150 Minia-
turen 5 Mark. Nur ganze Fi-
guren in keuschester Nacktheit.
Einzig dastehend bezüglich Gröfse
und Schönheit.

Erstklassige Modelle
aller Länder.

Sehr grofse Auswahl!

Der Pariser Akt 50 Studienbilder.

Format 36x22 cmu.25xl7cm. Komplett5,5QMk.
Atelier-Akte(Orig.-Plioi.)llxl5Ȋ60Pf. 11 St. 6Mk.

» » 18x24»» 1,50. 11 »15 »

Freilicht-Akte » 12x16 »»60 Pf. 11 » 6 »

» » » 24x30»» 2,— 11 » 20 »

Wir liefern nur zu künstlerischen Zwecken.
Beschlagnahme aufgehoben infolge glänzender Künstlerurteile.

Oswald Schladitz & Co., Berlin W. 57, Bülowstrasse54, A. R.

GLASM0SAIKEN

in Schmelztechnik

Reichspatent Nr. 188302

Venetianer-Stilt und
Opalglas-A usfiihrung

empfehlen

OffenburserOlasmosaikuerhe

OFFENBURG (Baden)

ROM UL

SAUGLUFT- (VACUUM) ENT*
5TAUBUNGS-ANLAGEN*
•• SYSTEM SCHAUER"

D-REICHS PATENTE

AUSLANDS PATENTE

DIE BESTEN DER WELT

PROSPEKTE DURCH

RÖPN ER u.M ÜLLER

TELEGRAMM-ADRESSE: ROMUL
loading ...