Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 28.1912

Seite: Tafel 113
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1912/0169
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Tafel 113.



Wohn- und Geschäftshaus uon ITT. Friedrich in sriedrichshafen.
1. Schaubild. 2. Grundrille.
Architekt:
Blasius Blumenthaler, Bauroerknieister in sriedrichshafen.


Das Haus steht an der Ccke der Riedle- und Scheffelstrasje
und enthält uier Wohnungen und einen Baden; im Anbau
übereinander befinden sich das lAagazin, die Werksfatf und
zmei Gehilfenzimmer. Die sassadenflächen sind mit gelb-
getöntem Pusj, die sensfer- und Tiireinfassungen soroie die
übrigen Architekturteile uon grauroeifjen Kunststeinen hergestellt.
Die sensterrahmen sind roeifg, die sensterläden blaugrün, die
Dachrinne in der gleichen särbe roie die Biberschroänze, das
Ablaufrohr dem Puf]e gleich gestrichen. Die sensferbänke der
runden Ausbauten haben grolle Ausladung und Aussparungen
für Blumeneinpflanzung. Im Innern sind (amtliche Holzteile roeilj
gestrichen und lackiert. Die sufjböden in den Wohnungen haben
Binoleumbelag auf Holzesfrich über 8 cm sfarken Bruderschen
Zementdielen zroischen Holzbalken. Die Bildhauerarbeiten an
der sassade sind oon Carl Jäger in Raoensburg ausgeführf.

^rchitekfonilche Rundschau 1912.

Paul lleff Verlag (max Schreiber) in Gelingen a. 11.
loading ...