Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 28.1912

Seite: IX
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1912/0334
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
1912, ii

ssrchitektonische Rundtchau

Seite IX






Robert Detzer
Stuttgart

lUetallarbeiten
jeder JIrt
sür Jlusseti= und
TnnetuHrcbitektur.
Rcubeit: Zusammcnscbiebbarelscizkörper Gehänge.

Bücherbesprechungen und
Büchcranzcigcn.
Architektur und Kunttgeroerbe der
Barockzeit, des Rokoko und fmpires
aus Österreich-Ungarn. Herausgegeben
oon Oberbaurat Sr. Ohmann, Professor
an der k. k. Akademie der bildenden
Künlfe in Wien. II. Serie, 3. Cieferung.
Kunsfuerlag uan ssnton Schroll & Co.
in Wien. Preis ITT. 25.
Die Cieferung bringt auf 25 Tafeln
Aufnahmen uan der Karls- und der Domini-
kanerkirche, dem Theresianum, dem alten
Rathause, dem Brunnenfempel auf dem
Hohen ITlarkte und mehreren Wohnhäusern
in Wien, aus dem Stifte Göttroeig, Schloß
Greillenstein bei Horn, oon Grazer land-
häusern, uon Sassadendetails aus £inz und
üom Hlaltheserpalast und dem Klementinum
in Prag, alles in oortrefflicher Darstellung,
melche die Seinheiten der Kunst jener Zeit
uor Augen führt.
Der Hochbau. Band I. Sassadendetails.
30 Tafeln mit 40 Abbildungen in ITlappe.
Herausgegeben uon der Zeitschrift „Der
Architekt“. Verlag uon Cduard Kosmack
in Wien, 1911. Preis 171.3.
Schinkel. 10, Sonderheft der Berliner
Architekturcoelt. Text uon-Srif] Stahl.
140 Seiten mit 168 Abbildungen und
4 Cxtratafeln in Cichtdruck. Verlag uon
CrnstWasmuth, A.-G., in Berlin. Preis 111.12.
Vorzugspreis für Abonnenten 111. 7.50. e„anssdiichc Kirche in der
Die uorliegende Schrift gibt eine Preislichen mark bei cibing.
Übersicht über das gerualtige uielseitige
Schaffen unteres größten Künstlers des uorigen Jahrhunderts. Doppelt inter-
essant wirkt das Werk gerade jefjt zu einer Zeit, in der man in der Archi-
tektur gleiche lleigungen anzunehmen beginnt, tuie solche Schinkel in seinen
Bauten oerroirklicht hat. Cine Sülle uon Schöpfungen hat er uns hinterlassen,
die in glücklichster Weise Schönheit und Zweckmäßigkeit uerbinden. Insbe-
sondere hat die Stadt Berlin „ihrem Architekten“ zu danken. Großes hat er
für sie geleistet. Hoch weit mehr, als er ausgeführt, hat er entworfen, und
so nehmen denn auch in der oorliegenden Veröffentlichung die llleisterroerke,
die Schinkel für Berlin geschaffen hat, einen breiten Raum ein. Ulan kann
nur immer wieder den Reichtum der Ideen eines Uniuersalkünstlers, wie
Schinkel es war, bewundern, mögen es nun lllöbelentwürfe sein oder Decken-
und Wanddekorationen, Garfenanlagen, Grabdenkmäler, Standbilder, Trink-
brunnen, schmiedeeiserne Gitter oder die Sassade eines Gebäudes, sfets wird
die harmonische Schönheit des Dargestellten entzücken. Cs erübrigt sich wohl,
an dieser Stelle aus seine Schöpfungen, die noch heute als llleisterwerke
deutseher Baukunst angesehen werden, näher einzugehen, denn darüber ist
schon an anderen Orten ausführlich geschrieben worden. Dem Abbildungs-
material ist ein begleitender Text oon Sritj Stahl beigegeben.
Die Cartensfadt am Rechenberge. Bad Kösener Baugesellschaft m. b. H.
Künstlerische Teitung: Prof. P. Schulße-naumburg in Saaleck. Geschäftliche
Teitung : Dr. Sr. Carsfanjen in Bad Kösen (Thüringen).
Bin Prospekt, der mit zahlreichen Skizzen und einigen Grundrissen der
oon der Baugesellschaft auf dem Hügelabhange rechts der Saale zu erbauenden
Häuser lehr wirkungsooll ausgestattef ist. (sortlehung Seite X.)

Aufnahme uon Regicrungs-
u. ßaurat Kickfon in Polen.

Adler-Linoleum
Maximiliansau (Rheinpfalz)
Inlaid Entwürfe) Jaspe-Granit-Uni
Spezialfabrikate für Schalldämpfung und Wärme:
Korklinoleum u. Korkment
in Millionen von Quadratmetern bewährt.
Wand- u. Tischlinoleum
Muster durch die Fabrik :: Bezugsquellen: Spezialgeschäfte der Branche.

| Bitte

bei Bestellungen sich stets auf die □
Architektonische Rundschau zu beziehen. 0

Der

r#te -
sinnische

Ingo-Granit
aus den neuerschlossenen Brüchen der
= International Granite Co. -
besitzt eine lebhafte, warme, eigenartige Farben-
schönheit sowie gleichmäßige Körnung und Härte.
Diese Eigenschaften, außerdem vorteilhasteBearbeitung
und vorzügliche Politurfähigkeit machen ihn zum
hervorragendsten Material für sämtliche
Profan- und Monumental-Bauzwecke :: ::
Rohblöcke und fertig bearbeitete Werkstücke in
allen Größen bis zur Grenze der Transportmöglichkeit.
Kostenlose Offerten, Proben u. sonstige Auskünfte durch
G. A. O. Wodke, Hamburg 1 (Südseehaus)
General-Repräsentant für Deutschland.

12mal prämiiert. Ehrendiplome, goldene, silberne und bronzene Medaillen.
BERLINER TURSCHLIESSER-FABRIK SCHUBERT & WERTH
Berlin C., Prenzlauerstr. 41. (Größte Türschließer-Fabrik Europas.)
Pneumatik JTS3M3». . «jUäk MaikeBnidtslrand

„Adler“
hydraulisch

Beide automatisch mit langjährig bewährtem
Sicherheitshebel, können selbst durch willkür-
liches Zuschlägen der Tür nicht ruiniert werden.
5jährige Garantie. Prospekte gratis und franko.

Türschloß-Sicherung Tyras, in gewöhn-
liches Türschloß eingesetzt, verwandelt
dasselbe in bestes Kunstschloß. Bei
Wohnungswechsel mitzunehmen.
loading ...