Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 29.1913

Seite: XI
DOI Heft: 10.11588/diglit.27734.21
DOI Seite: 10.11588/diglit.27734#0265
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1913/0265
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Llrchitektonifche Rundfchau

1913,i

Seite XI

Sranz Zell (B.D.H.), ITUinchen Türe in der Schnitjerlchule in Oberammergau. (Zu Tafel 15)

Das nächfte Heft

der Architektonilchen Rundlchau wird
neben andern wertvollen Beiträgen
bringen:

Die neuen Königlichen
Hoftheater in Stuttgart

von Prof. Max Littmann

©

Neue

Kirche in Feuerbach

von Prof. Paul Schmohl

©

Entwürfe für Neubauten
des Hamburger Staates

von Prof. Fritz Schumacher



♦♦



PAPIER-MODELLE



♦«




für Hoch- und Tiefbau in jedem Maßstab.
Unverbindl. Kostenanschläge nach Zeichnungen etc.



Solide Preise




Schrapper & Brunken, Papiermodell-Fabrik



V

Berlin W 15, Pfalzburger Str. 72 /. Tel.: Amt Plalzburg, 9313

V

Wir bitten die Leser, bei Berücksichtigung der Anzeigen
auf die „Architektonische Rundschau“ Bezug zu nehmen.

DIE RADIERUNG

Ein Leitfaden und Ratgeber von
PROFESSOR ALOIS SEIBOLD
Maler und Radierer

Mit 2 Kunstbeilagen und io Abbildungen im Text
M. 2.— = K. 2.40

PAUL NEFF VERLAG (Max Schreiber) in ESZLINGEN a. N.
Zu beziehen durch alle Buchhandlungen

FR

üb

D. R. P.

„Plastische Pläne und Modelle"!

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Telephon:
Zentrum 8450

Berlin NW 7

Unter den Linden 50

Telegr.-Adr.:
Planplastik |
Berlin

für Hoch- und Tiefbau

Ganze Städte - Liegenschaften - Gebirge - Häfen — Festungs-
werke - Gebäude und Gelände aller Art - Interieurs usw.

Neues unerreichtes Verfahren

Von Behörden anerkannt
loading ...