Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 29.1913

Seite: XIV
DOI Heft: 10.11588/diglit.27734.21
DOI Seite: 10.11588/diglit.27734#0268
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1913/0268
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Archifektonifche Rundfchau

Seife XIV

]913,i

Bücherbefprechungen und Biicheranzeigen
(fortlefjung).

Architektur und Kunftgeroerbe der Barockzeit,
des Rokoko und des Bmpires aus Öfferreich-
Ungarn. Herausgegeben oon Oberbaurat Friedrich
Ohmann, Profeffor an der K. K. Akademie der
bildenden Künffe in Wien. Zweite Serie. Tieferung 4.

Verlag oon Anton Schroll & Co., Wien. Preis
jeder Tieferung K 30 oder m. 25. (Das Werk
liegt jet^t oollTtändig oor und koitet K120= IA. 100.)

Die uorliegende le^te Tieferung des Werkes
bringt aus Wien: Das Alumnat am Stephansplatp
das alte Rathaus, das Wohnhaus ?auoritenftrafje 334,
den Hof des Therefianums, ein nicht näher be-
zeichnetes Haus in der Griinangerttrake, das Palais
Tobkowitj, den Papageienpaoillon in Schönbrunn,

Wohnhäuter in Tabor, Deitomifchl, Budapelt, Prefj-
burg, das frühere Benediktinerklofter in Hallein
(Salzburg), das Stift Altenburg am Kamp, das ehe-
malige Kaiferliche Tuftfchlofj Schlofjhof im ITlarchfeld.

Der Hauptroert des Werkes liegt in der archioarifchen
Sammlung und Verewigung wertooller, zum Teil
weniger bekannter und fchwer zugänglicher Archi-
tekturen. Der forfchende Hiftoriker wird es mit
Vorteil als Quelle benutzen, und der Architekt wird
an oielen der dargeftellten Bauwerke feine frcude
haben. Weniger an der Darftellung felber, die reich-
lich trocken wirkt. Cin bedenklicher ITlangel ift
das 5ehlen des JTlafjffabes zu den geometrifchen
Aufnahmen auf fechs Tafeln. V.

Archifekturaufnahmen aus franken. Von Archi-
tekt Otto Schulz, Kgl. Profeffor. Verlag oon
A. Orzegom, lTürnberg. 100 Blatt.

Cine Sammlung photographifcher Aufnahmen
oon wertoollen alten Architekturen. Der Verfaffer
hat bei der Wahl der IHotioe eine befondere Vorliebe
für Portale und Haustüren bekundet, oon denen lieh
etwa 70 unter den 100 Blättern befinden. Sämtliche
Aufnahmen find in kleinem 5ormat (7 x 10 cm)
gehalten, laffen aber deshalb an Deutlichkeit und
malerifcher Wirkung nichts zu wünfehen übrig. Sie
lind im Gegenteil fo oorzüglich, daFj der Architekt
wie der Amateurphofograph feine helle freude an
ihnen haben kann. Bemängelt werden muij auch
hier das 5ehlen eines Inhaltsoerzeichniffes; infolge diefes allzuhäufigen mangels
ift der Wert folcher, gerade in letzter Zeit fo reichlich erfcheinender Veröffent-

franz Zell (B.D.A.),
ITlünchen

Treppenanfänger in der Schnitjerfchule
in Oberammergau. (Zu Tafel 15)

lichungen, für die wiffenfchaftliche Arbeit lehr befchränkf, da das Auffuchen
eines beftimmten motios unendlich erfchwert wird. V. (fortfdiung Seife XVI.

Neu!! Bester Tiirschliesser der Gegenwart!!

Adler mit Sicherheits-Hebel, bedeut, verbessert!

„Adler“, aus weich.Stahlguß, nichttropfend, Ölnachfüllschraube. BesteTurschloß-Sicherung
Stell- u. Regulierkanal praktisch angeordnet, daher bei halber in 8ew* AU!,SC1 ®in^es;»
Ölfüllung noch gut funktionierend, Feder aus breitem schwed. verwandelt idasselbein best.
Uhrfederstahl, dauerhaft, leichter u. ruhiger Gang, kann selbst Kunstschloß.BeiWohnungs-
durch gewaltsames Zuziehen der Tür nicht ruiniert werden. Als Wechsel mitzunehmen.
Mitbegründer und 23 Jahre Mitinhaber und Leiter der erloschenen Firma Schubert & Werth
übernehme die gewährte Garantie. Preisliste gratis und franko.

Berliner Türschließer-Fabrik RUDOLPH WERTH, BERLIN C., KL Alexanderstr. 28,

(Adlerhaus). (Größte Türschließer-Fabrik Europas.)^--- Wiederverkäufer hohen Rabatt!

Neuester Zeichentisch mit
Parallelschienenführung

SOLID

Praktischster und standfestester

Zeichentisch für Konstruktionsbüros

aller Art mit großer Schreibplatte.

Verlangen Sie Spezialprospekt von

R. REISS, Liebenwerda 90

Fabrik technischer Artikel.

Zeichentisch ,,SOLID"
stehende Arbeitsweise.

Statuen ■■ fBüsten ■■ Reliefs

Original-Abgüsse und Sfopien von ^Bildwerken der
Antike, des Mittelalters, der ^Renaissance usw. in nur
künstlerischer Ausführung, nach den Originalen in
3\tarmor, fBronze, Stolz, M.ajoIikafGerracotta usw. imitiert

^Künstlerischer Schmuck für Schulen, öffentliche Qebäude, ^Villen usw.

SRugust Qerher, fKöln a. Rh. 9VX 77

SKiinstanslalt für klassische fBildwerke

Q rosste Sammlung und Ausstellung des SKonti-
nents. jEieferant fast aller Museen, Universitäten,
Architekten und tKunstliebhaber des Sn- und Auslandes.
SCatalog mit über 1500 Abbildungen auf ‘Wunsch.
loading ...