Architektonische Rundschau: Skizzenblätter aus allen Gebieten der Baukunst — 29.1913

Seite: XI
DOI Heft: 10.11588/diglit.27734.21
DOI Seite: 10.11588/diglit.27734#0333
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/architektonische_rundschau1913/0333
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
1913,5

Architekfonilche Rundfchau

Seite XI

Bücherbelprechungen und Bücheranzeigen (forfletjung)

Danzigs Handel und Induftrie. Herausgegeben uon der Danziger Verkehrs-
zentrale. mit einem Stadtplan. Verlag oon Hohn & Rotenberg, Danzig.
Preis m. —.75.

K. Arendt und R. Zimmermann, Tafchenbuch des Bauführers. Verlag
der Wettdeuttchen Verlagsgetelltchaft, Wiesbaden. Preis in Ceinenband 1TI. 4.

Hedem Baufachmann im Staats- oder Prioatdientt, betonders der jüngeren
Generationen roird das billige Tafchenbuch ruillkommen lein. 6s ertpart Ver-
fehen und dadurch Verzögerungen und unnötige ITlehrkoften. Der erfahrene
Fachmann mit langer Praxis roird fich durch das Buch manche 6rleichterung
uertchaffen können.

Handhaus und Villa, llluftrierte Kunttzeitfchriff für Vigenhauskultur, Archi-
tektur und Wohnungskunft. Herausgegeben oon 6mil flbigt. VII. Band.
Verlag der Weftdeuttchen Verlagsgefellfchaft, Wiesbaden. Preis jährlich
12 Hefte für 111 12.

Diele Zeitfchrift bringt einen gut ausgeroählten Inhalt oon praktifcher
Bedeutung, kurze belehrende fluffätje und ein roertoolles, auch für den Sach-
mann unentbehrliches Bildermaterial, neuzeitlich ift der Inhalt der Hefte,
die Husttattung ift gut.

€d. Karlemeyer, Wie man feine unftreitigen Aufjenftände ohne Kalten
für Anwalt und Prozeß erfolgreich einziehen kann. Verlag oon 6mil
Rbigt, Wiesbaden. Preis )Tl. —.75.

Das Büchlein ift ein kleiner praktifcher Ratgeber für deutfche Gläubiger
nach einem neuen Verfahren mit gebrauchsfertigen kopierfähigen formularen.
Ulan ift überrafcht, toenn man das Buch durchfieht, roie einfach es ift, felbft
in ?ällen, roo uorher fchon fruchtlos gepfändet coar, noch uerloren gegebenes
Geld hereinzuholen.

Gefchäftliche mitteilungcn

Schriftmufeum. Wie bekannt roird, geht die Königl. Sächfifche Re-
gierung mit der Hbficht um, in Dresden oder Ceipzig ein Schriftmufeum zu
eröffnen. 6s mag aus diefem flnlalj darauf hingeroiefen werden, dafj Sich
in Berlin feit oielen Jahren ein Schriftmufeum befindet. Diele intereffante

(fortlefiung Seite XII)

oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

KREFELDEF^TEPPICH-

FARRIK ‘ 7MQ1ENGESEÜ5CHAFT

Knüpf-Teppiche und Läufer.
Kateha-Teppiche u. Vorleger
Abgepasste-Boucle-Teppiche
bis 3'4 Meter Breite -Einfarbi-
ge u.gestreifte Velvets-Ein-
farbige u.gestreifte Boucles

Fabrik

.Marke

Läufer und Rollenware
hrefelüer Salon-Tournay mrefelder Haar-Tapestry
Krefelder Emir-Tournay.-hrefelder Haar-Brüssler
Krefelder Smyma-Tournay : Krefelder Japan-Veloura!
Krefelder Brussa-Tournay :KrefelderJapan-Tournay
Auszeichnungen: köniql.pp£ij5S. staatsmedaille- 1902

PARIS = 1900••OUS5ELDORE =1902-- DRESDEN = igOe-BRLISSEL-1910

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

(7

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

o

0000000000000000000000000000000000000000000000

Baumeister! Architekten!

Wenn Sie wirklich vorteilhaft und gut

bauen

wollen, so liegt es in Ihrem eigensten Interesse,

mit Rhein. Schwemmsteinen

die sich glänz, bewährt haben u. seit langem von Fach-
autoritäten (Architekten, Wohnungshygienikern, Medi-
zinern u. dergl.) hervorragend begutachtet werden,

hygienische, trockene und
schallsichere Wohnungen

zu errichten. Auch für landwirtschaftl., industrielle
und Geschäftsgebäude hervorragend geeignet, bei
geringstem Kostenaufwand.

Unerreicht niedriges Gewicht

650 kg / cbm Mauerwerk i. M. 850 kg / cbm

Drucksachen, jede gewünschte technische
Auskunft, auch Ingenieurbesuch kostenlos.

Rheinisches Schwemmstein-Syndikat Neuwied

Techn. Abteilung. Telegr.-Adresse: Syndikat Neuwied. Fernspr. 10, 57, 93 u. 988

Herrn. Friedr. Kiinne

Fabrikation von Beschlägen für Raumkunst

Altena i. Westf.

Neuheiten:

Nutenrohr D. R. P. für Doppelzug


■ ROHBLÖCKE *

liefert bestens ü.billiq

MARMOR

"ROHPLATTEN"

BPIYR. MARMORWERKE
BAD - AIBLI ING

FERT. ARBEITEN

firma E.SCHWENK in ÜLMa/D

iiiiiiimiiimmiiiii
loading ...