Arnold, Friedrich  
Über den Ohrknoten: eine anatomisch-physiologische Abhandlung — Heidelberg, 1828

Seite: 26
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/arnold1828/0026
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
26

Fädchen aus dem dritten Ast des fünften Paares zu ihm konnte
ich keine erkennen, wage deswegen aber nicht mit Bestimmtheit zu
behaupten, dieselben seyen nicht vorhanden. Es tritt also auch hier
der Flügelnerv nicht durch den Ohrknoten; dennoch aber erhält
dieser ein Zweigchen von demselben, das ich auch nie vermisste.
Nur schwach ist der Zusammenhang mit dem oberflächlichen Schläfe-
nerven; sehr deutlich aber erkannte ich immer den Faden zum Pau-
kenfellspanner.

Es hat demnach unser Knoten bei der Katze, dem Hund und
Marder das Eigene, dass er nicht so genau mit dem dritten Ast des
dreigetheilten IVerven zitsammenhängt, an Grösse dem beim Menschen,
im Verhältniss zu anderen Theilen, kaum gleichkommt und eine
etwas in die Länge gezogene Gestalt besitzt.

2) Maulwurf (lalpa eur opaea).

Durch mehrere an diesem Thier angestellte Untersuchungen ha-
be ich die Beschaffenheit des Ohrknötchens bei demselben zu erfor-
schen gesucht. Es verlangt aber die beim Menschen schon mit Schwie-
rigkeiten verbundene Praeparation einer so feinen Partie bei diesem
so kleinen Thiere nicht wenig Sorgfalt und Gedidd, und erst nach
mehrfachen Nachsuchungen konnte ich mich einigerinaassen von dem
Verhalten unseres Knötchens beim Maidwurf belehren.

Geht man nach der Zertheilnng des Kopfes in zwei Seitenhälften
auf den dritten Ast des fünften Paars der Hirnnerven von innen ein
und nimmt die hier liegenden Theile mit Behutsamkeit weg; so trifft
man sogleich unterhalb des eiförmigen Loches genau an der inneren
Seite von jenem Ast eine äusserst kleine grauröthliche Anschwellung,
die kaum die Grösse einer Hirse erreicht. Bei keinem Thier, das
ich zu untersuchen Gelegenheit hatte, ist der Ohrknoten an und für
sich und in Bezug auf andere Theile so klein als hier.
loading ...