Kunsthandlung Arnold & Siegel   [Hrsg.]
Versteigerung in den neuen Räumen Bockenheimer Landstraße 17: Montag, den 4. Oktober 1926 — Frankfurt a. Main, 1926

Seite: 26
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/arnold_siegel1926_10_04/0036
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Möbel der italienischen Renaissance

235. Kredenz, seitwärts abgeschrägte Schubladen, 170/66/100

236. Tisch, 160/74/79

237. Schränkchen mit Löwenfüßen, 82/27/95

238. a) Sessel. Rücken- und Armlehne mit rotem Samtbezug

6) n n n n n n n

239. Sessel mit Rücken- und breiter Armlehne. Alter Lederbezug.

240. Stuhl, hochlehnig, vergoldet, mit Originalgoldlederbezug

241. Kredenz, Nußbaum, überstehende Platte, 172/54/123

242. Schränkchen (früherer Betstuhl), 91/39/86

243. Tisch, 120/58/73

244. Truhe, Toskanisch, geschnitzter Fries, 163/60/55

244 a) Sessel, Renaissance, Rückenlehne roter Samtbezug, Sitzkissen

Möbel anderer Stilarten

245. Barocktisch, Beine geschweift, 76/73/135

246. Barockstuhl, geschweift, geschnitzt, mit grünem Samtbezug

247. Barockgarnitur mit rotem Seidenbezug, alt, reich geschnitzt, be-
stehend aus: Ruhebett, Sessel, 2 Stühle

248. Barockvitrine, neu, dreiseitig verglast

249. Tischvitrine, Mahagoni

250. Empire-Sekretär, Kirchbaumholz

251. Louis-Philipp-Tischchen, Nußbaum

252. Louis-Philipp-Sofa

253. Empiresessel mit rotem Stoffbezug

254. Biedermeier-Backensessel mit Lederbezug

255. Barockbücherschrank, reich intarsiert

256. Barockschränkchen mit Messingbeschiägen

257. Hocker mit rotem Samtbezug

26
loading ...