Kunsthandlung Arnold & Siegel   [Hrsg.]
Sammlung Waldemar Coste u.a.: Versteigerung Justiniastr. 12 (kleines Holzhausenschloß): Dienstag, den 22. November 1927 — Frankfurt a. Main, 1927

Seite: 22
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/arnold_siegel1927_11_22/0024
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
120 HOREMANS, Jan-Joseph, 1682—1759, Antwerpen

A'ornehme Gesellsdiaft mit Kindern an einem Tische.
Lwd. 51 X 59 cm

121 SCHELFHOUT, Andreas, 1787—1870, Haag

Landsehaft mit Staffage, im Hintergrund Ruine
r. u. bez.: A. Schelfhout 1844, Holz 40,5 X 50 cm

122 TILBORGH, Gillis van, 1625—1678, Brüssel

Szene in einem Bauernhaus mit vielen Figuren, r. o. bez.:
Lwd. 84 X 55,5 cm
Besonders schönes Stück

123 QUELLINUS II., Erasmus, 1607—1678, Antwerpen

Porträt einer Dame in blauem Umhang, ihr Kind auf dem
SchoBe haltend

Bemerkenswert die Modellierung und das Inkarnat
Ein Schreiben des Herrn Dr. Wescher, Berlin, Kaiser
Friedrich-Museum bezeidmet das Bild als einen Ovens oder
Quellinus, zurückgehend auf eine Komposition des Jan
Gossaert

Holz 70 X 100 cm

Siehe Abbildung Tafel X

124 SORGH, Hendrick Maertensz, 1611—1670, Rotterdam

Seegelboote auf dem Meere; auf dem Rande des rechten Bootes
bez. H. Sorgh
Holz 53 X 41 cm

125 CAMPHUYSEN, Govert, 1623—1672 Amsterdam

Pferde und Bauer vor einer Scheune
Holz 23 X 19 cm

126 STÖCKLIN, Cliristian, 1741—1795 Frankfurt a. M.

Inneres einer Kirche mit Betenden

r. u. bez. Chr. Stöcklin Pinxit, 1789, Kupfer 34 X 29 cm

127 POEL, Egbert, Lievensz van der, 1621—1664, Rotterdam

Fischer am belebten Strande

1. u. Spuren der alten Bezeidm. Holz 28 X 32,5 cm

22
loading ...