Kunsthandlung Arnold & Siegel   [Hrsg.]
Sammlung Waldemar Coste u.a.: Versteigerung Justiniastr. 12 (kleines Holzhausenschloß): Dienstag, den 22. November 1927 — Frankfurt a. Main, 1927

Seite: 30
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/arnold_siegel1927_11_22/0032
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
193 KREDENZ . . _ .

Barock, Lothringen, Eiehe geschnitzt, um 1680, altes Cachee
Br. 1,75 cm, T. 62 cm, H. 88 cm

Siehe Abbildung Tafel I

194 HOLZSESSEL

hessisch um 1700, Eidie, auf gewundenen Füßen, Lehne aus-
gesägt

195 SCHRANK, Barock

Lothringen um 1680, gesdmitzt, 2türig, altes Cachee
Br. 1,76 cm, T. 47 cm, H. 1,80 cm

Siehe Abbildung Tafel I

196 SESSEL

Renaissance, Eidie, gedreht. mit besonders schön geschweiften
Armlehnen, roter Samtbezug

197 TRUHE

hessisdi, auf Füßen, Eiche, um 1650, 2 Reliefs: Hochzeit zu
Kanaan und heiliges Abendmahl, Renaissance, Prachtstück

Siehe Abbildung' Tafel Xll

198 BAROCKSPIELTISCH

zum Aufklappen, Palisander mit Logel-Ahorn eingelegt

199 ORIGINAL-BIEDERMEIERZIMMER

Kirschbaum, poliert und reich eingelegt, bestehend aus:
2 Sesseln, 5 Stühlen, 1 Sofa, 1 ovalen Tisch, 1 Rollpult,
1 Kommode mit Glasaufsatz und 1 Spiegel

200 WANDSCHIRM

Louis Philippe, Kirschbaum, handgesticktes AVappen

201 VITRINE

mit Spiegelrüdcwand, Louis Philippe, Mahagoni

30
loading ...