Rudolf Bangel <Frankfurt, Main>   [Hrsg.]
Von der Romantik zum Impressionismus: Gemälde führender Meister des 19. Jahrhunderts der deutschen und französischen Schule, u.a. aus bekannten Frankfurter und hessischen Privatsammlungen ; [Versteigerung 7. April 1925] (Katalog Nr. 1058) — Frankfurt a. M., 1925

Seite: 34
DOI Seite:
https://doi.org/10.11588/diglit.21804#0038
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1925_04_07/0038
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LUDWIG MUNTHE f, Düsseldorf.

166 Winterlandschaft. Drei Bauern gehen vom rückwärtigen Wald auf
breitem, aufgeweichtem Feldweg dem Vordergrund zu. Grau-braunes
Kolorit, Tauwetterstimmung. Leinwand 60/45
Links unten ßezeicßnet: L. Muntße 91-

LEON NOIREAUT, Paris.

167 Italienische Landschaft. Auf einer Landstraße, die rückwärts durch
steil aufsteigende Felsberge begrenzt ist, stehen zwei bewaffnete Reiter.
Im Vordergrund links ein Bauernmädchen. Tiefblauer Himmel.
Recßts unten Bezeichnet: L. Noireaut, Leinwand 61/51

168 Auf Korsika. Grelle Sonnenstrahlen treffen den Weg, der längs
der tiefblauen Meeresbucht hinführt. Rückwärts steht ein leuchtend
rot gefärbter Berg vor hellblauem Himmel. Auf dem Weg Bauer
auf einem Maultier. Leinwand 52/61
Recßts unten ßezeicßnet: L. Noireaut.

AXEL NORDGREN f, Düsseldorf.

169 Lotsenhafen an der norwegischen Küste. Im Vordergrund der
stillen Wasserfläche, die das Licht des Vollmondes widerspiegelt,
liegen zum Teil auf den Strand gezogen die Lotsenboote. Links am
Strand der Bucht zwei Häuser. In der Mitte des Bildes am Horizont
ein Leuchtfeuer. Leinwand 56/90
Recßts unten ßezeicßnet: A. Nordgren.

ADELSTEN NORMANN, Berlin.

170 Norwegische Fjordlandschaft. Die breite Meeresbucht, die beider-
seits von hohen felsigen Ufern eingeschlossen ist, wird von einem
großen Dampfer in der Bildmitte gekreuzt. Rechts Fischerhütten
am Wasser. Leinwand ■ 28/42
Links unten ßezeicßnet: A. Normann.

ADOLF OBERLÄNDER f, München.

171 Debatte. Im Vordergrund stecken drei verschiedenartige Charak-
tere darstellende Männer lebhaft debattierend die Köpfe zusammen.
Jeder deutet in eine entgegengesetzte Richtung und zeigt damit den
Unterschied in den Meinungen deutlich an. Rückwärts drei weitere
Gestalten in gleicher Meinungsverschiedenheit dargestellt.

Recßts ßezeicßnet: A. Oßerfänder. Leinw.a.Kart,,rund,Durchm.32,5

34
loading ...