Cod. Pal. germ. 389
Thomasin <Circlaere>  
Welscher Gast (A) — Bayern (Regensburg?), um 1256

Page: 11v
DOI Page: Citation link: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg389/0034
License: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
loading ...
Objekt
Titel: Der welsche Gast
Detail/Element: Spieler an Tricktrackbrett umgeben von Recht, Zorn, Begierde; (Buch 1)
Künstler/Urheber: Thomasin <Circlaere>  i
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 389, Bl. 011v
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Randillustration  i
Personifikation  i
Spruchband  i
Buchmalerei  i
Beschreibung: Figuren-Reihe: Im Zentrum sitzen zwei Spieler vor einem Tricktrackspiel auf dem drei Würfel liegen. Der rechte, beKleidete Spieler blickt rückwärts und richtet sich mit einer Aufforderung ("nu frage den") an "recht", einer männlichen Gestalt mit einer Waage in der Hand und dem Kommentar ("er tut dir unrecht"). Rechts vom Spielbrett sitzt ein Spieler, der sich entkleidet hat und dessen Gewand auf seinem Schoß liegt. Er hält in der Rechten einen Würfelbecher erhoben und in der Linken ein Spruchband ("er hat mir vorgesetzet"). Hinter ihm stehht "girde", eine Frau, die ihm an die Schulter greift und ihn beim Spiel bestärkt ("spil auf den roch du gewinest"). Am äußeren Rand steht "zorn" mit einem Schwert in der Hand und der Aufforderung ("wirf ihn mit dem stein").
Material/Technik: Pergament, kolorierte Federzeichnung
Format/Maße: 18,1 x 11,5 cm
Herstellungsort: Bayern  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina
Datierung: um 1256
Kommentar: Lokalisierung nach Regensburg ungesichert. Text der Beischriften und Spruchbänder wiedergegeben von Vetter: Die Handschrift und ihre Bilder, in: Der Welsche Gast des Thomasîn von Zerclaere, Wiesbaden 1974 (Faksimilia Heidelbergensia 4).
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina (UB Heidelberg)  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 15716
loading ...